[vorgehört] Der niveauvolle Trashtalk, Spinoff-Folge #37: Alle Themen des RPG-Podwichteln 2021 durchgesprochen (Teil 1 / 2)

© NgS

2022 ist erst ein paar Tage alt und schon durfte ich in die erste Folge des niveauvollen Trashtalks, diesen Jahres, reinhören. Die Vorabinfos, welche ich bekommen habe, klangen schon einmal sehr gut. Und während ich diese Wörter in meine Tastatur hämmere sitzt Philipp im Kino und schraubt sich, natürlich nur für diesen Podcast :-), den aktuellen Matrix-Film rein. Also welche Pille wollt ihr schlucken?

Am Anfang stellt Philipp wie gewohnt seinen Gast vor. Dabei handelt es sich um Paul (ehemals vom Würfelpech). Und ohne viele Umschweife geht es dann zum Getränketest Diesmal ohne Alk.

Schnell geht es mit der Medienschau los. Zuerst gibt Paul seinen Senf zu Matrix Resurrections. Philipp bespricht anschließend das Flieger-Comic „Zentauren“.

Booooooom diesmal geht es ziemlich schnell. So sind wir nach knapp 15 Minuten schon beim Podwichteln angelangt. Paul und Philipp widmen sich der Rollenspielaktion und deren Wünsche (dem ersten Teil).

Die Wünsche welche P&P besprechen sind: (Hier der Originalartikel zu den Wünschen)

Weiterlesen „[vorgehört] Der niveauvolle Trashtalk, Spinoff-Folge #37: Alle Themen des RPG-Podwichteln 2021 durchgesprochen (Teil 1 / 2)“

[vorgehört] Der niveauvolle Trashtalk, Spinoff #35: Authentische Städte im Rollenspiel

© NgS

Philipp begrüßt in der 35.Spinoff-Folge des niveauvollen Trashtalk Podcast Rafaela Creydt (Autorin, Rollenspielerin, Larperin,…). Nach kurzer Vorstellung geht es direkt an den Getränketest. Diesmal gibt es keine heißen Finger, aber erneut Tee 🙂 .

Mit dem Thema „Rollenspiel als Hilfestellung bei Erkrankungen“ beschäftigen sich Rafaela und Philipp als erstes. Hierbei handelt es sich um ein Thema aus der Podwichteln-Aktion, welche Philipp mit Greifenklaue in diesem Jahr zusammen gemanaget hat. Dazu gibt es ein Interview mit Martin von „The Mending Circle“. Ein gutes Interview, was sich mal nicht um das typische blabla dreht.

Nach dem Interview geht es mit der Medienschau weiter. Den Anfang macht Philipp mit dem Comic „Stranger Things & DnD“. Rafaelas stellt dann „This is how you lose the Time War“, einem kitschigen Kurzroman, vor. Als drittes spricht Philipp über die siebenteilige Comicreihe „7 Detektive“. Rafaela blickt dann auf „Dune“ (Film, 2021). Zum Finale der Medienschau blicken beide zusammen auf den Roman „Anarchie Déco“, dem neusten Werk der Vögte.

Weiterlesen „[vorgehört] Der niveauvolle Trashtalk, Spinoff #35: Authentische Städte im Rollenspiel“

[vorgehört] Der nerdige Trashtalk #28: Labyrinth Lord vs. Sword & Wizardry – Von OSR-Einheitsbrei, Rollenspiel-Turnieren und Dungeons, die eine Geschichte erzählen

Es ist mal wieder soweit. Elea und Philipp haben sich erneut jemanden geschnappt und vors Mikro gezerrt. – oder wars es dicg die bestechliche Variant mit Milch und Keksen? Ich weiß es nicht. Allerdingshandelt es sich diesmal um *ähem_Deckung_such* Urgestein Moritz Mehlem, der Mann hinter dem Blog „von der Seifenkiste herab“. Moritz seine weiteren Projekte hier aufzuführen, würde fast an Beschäftigungstherapie grenzen. Somit die Ohren gespitzt und gelauscht.

Nach einer kurzen Einleitung gibt es den mittlerweile etablierten Getränketest. Diesmal gibt es einen Tee. *prost*

Gut versorgt geht es mit einer Fragestunde weiter. Elea und Philipp beantworten Fragen quer durchs Nerdversum.

Anschließend geht es mit dem „Themen vor dem Thema“ weiter. Zuerst weißen beide Hosts auf neue Accounts hin, von Twitter bis Discord. Dann folgt ein kleiner Rück- und Ausblick auf Live-Veranstaltung welche Elea und Philipp besucht haben bzw. werden (z.b. Comic Con Stuttgart, Buchmesse Convent, HalunkenCon, …). Der Blick auf den Buchmesse Convent beinhaltet u.a. einen Blick auf den Goldenen Stephan, welcher dort verliehen worden ist. Als Goodie gibt es dann ein Interview mit GS-Gewinnerin C.Gina Riot. Das Interview ist ganz ok…

Weiterlesen „[vorgehört] Der nerdige Trashtalk #28: Labyrinth Lord vs. Sword & Wizardry – Von OSR-Einheitsbrei, Rollenspiel-Turnieren und Dungeons, die eine Geschichte erzählen“

RPG-Blog-O-Quest #073 – Best of Wünsche vom RPG-Podwichteln & more

Inn November kommt die Queste erneut von guten Greifenklaue. Also nicht viel blabla sondern ab dafür.

Hier geht es zum Startpost !

DIE FRAGEN

  1. Euer Abenteuer für Festtage/Weihnachten ist?
  2. Hoch- oder niedrigstufig? Was macht Euch mehr Spaß?
  3. Was macht ihr, wenn die SC kein Bock auf Auftrag/Queste machen?
  4. Vampire, Zombies, Ninjas oder Piraten. Wer ist cooler und warum?
  5. Welche Mini-Spiele und Meta-Spiele habt ihr in euren Runden schon benutzt? Würfelspiele, Armdrücken, Im Dunkeln was im Zimmer suchen, Kommunizieren ohne zu reden etc. Wie gestaltet ihr eure Tischrunden (Oder Online?) und bewegt euch weg vom Pen & Paper?
Weiterlesen „RPG-Blog-O-Quest #073 – Best of Wünsche vom RPG-Podwichteln & more“