[Rezension] Die Pyramiden von Pirimoy (Roman, Splittermond #2)

19. November 2017

© Feder & Schwert

Der 1974 geborene Fachinformatiker Christian Lange aus Magdeburg ist kein Unbekannter mehr in der Szene, hat er doch bereits mehrere Romane zu „Das Schwarze Auge“ und andere Rollenspielwelten verfasst. Nun gibt er sein Debüt auf der Welt von „Splittermond“ und liefert dort den zweiten Roman der lockeren Reihe ab, die Fans die Figuren und Regionen des Szenarios unterhaltsam nahe bringen sollen, und zwar in „Die Pyramiden von Pirimoy“.

INHALT
Pirimoy ist für das Volk der Piriwatu eine Stadt der Legenden und des Heils. Seit sie von Glücksrittern und Piraten vor mehreren Generationen aus der Stadt der dreizehn Pyramiden vertrieben wurden und unter der Herrschaft der Fremdländer ächzen, hoffen sie dennoch, einen Weg zu finden, in diese zurückzukehren, um durch deren Geheimnisse wieder frei zu sein.

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

[Rezension] Die Grüne Fee – Geschichten aus Eis und Dampf # 2 (Groschenheft, Steampunk)

17. November 2017

© Mia Steingräber

Die kreativen Köpfe hinter „Eis und Dampf“ einer Rollenspielhintergrundwelt im Gewand des Steampunk, haben sich dazu entschlossen, nicht nur Romane und Anthologien heraus zu geben, sondern auch den Geist der Zeit in einem liebevoll gestalteten Pulp-Heftchen wieder aufleben zu lassen. So präsentieren sie nun schon die zweite Ausgabe von „Die Grüne Fee“ und bieten im modernen Stil genau die Geschichten, die Leser vermutlich auch schon im 19. und in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts an den Kiosken vorgefunden habe – abenteuerliche und phantastische Erzählungen, die nicht frei von Übertreibungen und Klischees sind.

Den Rest des Beitrags lesen »


[Rezension] ULTIMA RATIO – Im Schatten von MUTTER: Regelwerk 2.0 (Rollenspiel, SF)

1. November 2017

© Heinrich Tüffers Verlag

Entwickler: Nikolas Tsamourtzis, Thomas Klaus, Carolina Banick
Illustration:
Stephanie Böhm, Aljosa Mujabasic, Willy Axt
Verlag:
Heinrich Tüffers Verlag
Format: Softcover, Klammerung
Seiten: 64
Erschienen: 2017 (1.Auflage)
ISBN: 978-3941340138
Preis: 12,95 Euro (oder kostenlose PDF Version)

von: Würfelheld

Seit der ersten Version des Regelwerkes, welches im Jahr 2014 erschienen ist, und welche ich an dieser Stelle rezensiert habe, sind mittlerweile drei Jahre ins Land gezogen. Der Verlag hat sich nun entschlossen die zweite Version auf die Spielerschaft loszulassen. Also ist es an der Zeit die Nase in dieses Werk zu stecken und zu schauen was ich auf der SPIEL`17 erworben habe.

Den Rest des Beitrags lesen »


[Rezension] Titansgrave – Die Asche Valkanas: Eine Abenteuerserie für Fantasy AGE (Rollenspiel)

11. Oktober 2017

© Truant

Autoren: Chris Baker, Chris Pramas et. al.
Verlag: Truant Spiele
System: Fantasy AGE
Format: Hardcover, Faltkarte
Seiten: 112
Erschienen: 2017
ISBN: 978-3-934282-73-5
Preis: 24,95€

von: Würfelheld

Mit dem Wil Wheaton-Bonus in den USA sehr amtlich verkauft bringt Mario Truant das Science-Fantasy-Setting für Fantasy AGE auch in den deutschsprachigen Raum.

Den Rest des Beitrags lesen »


[Rezension] Karmesin (Roman, Shadowrun)

28. September 2017

© Pegasus Press

Autor: Kevin R. Czarnecki
Übersetzer: Oliver Hoffmann
Verlag: Pegasus Press
Format: Taschenbuch
Seiten: 280
Erschienen: Mai 2017
ISBN: 978-395789107
Preis: 12,95 Euro

von: Würfelheld

Nun liegt mir mit „Karmesin“ der dritte Shadowrun-Roman aus dem Hause Pegasus vor. „Ein ganz normaler Auftrag“ und „Für alle Fälle Kincaid“ haben mich beide in die Schatten gesogen und unterhalten. Somit war der Griff zum diesem Werk klar.

Den Rest des Beitrags lesen »


[Rezension] Numenera Charakter-Optionen (Rollenspiel, Science-Fiction)

11. September 2017

© Uhrwerk Verlag

Entwickler/Autor: Monte Cook
Zusätzliche Texte: Shanna Germain, Rob Schwalb
Übersetzung: Julia Klein, Sebastian  Klaßmann, Daniel Mayer
Verlag: Uhrwerk-Verlag
Format: broschiert, 104 Seiten
Erschienen: Juli 2017
ISBN: 978-3958670860
Preis: 24,95  Euro

von: Kris

Das Grundregelwerk von „Numenera“ ist inklusive der Weltbeschreibung in einem Band zu finden. Allerdings zeigt sich, dass nach einer Weile auch Ergänzungen notwendig werden, gerade wenn man sich bei der Charaktergestaltung auf das Notwendigste beschränkt. Daher gibt es nun die „Numenera Charakter-Optionen“.

Den Rest des Beitrags lesen »


[Rezension] Numenera Regelwerk (Rollenspiel, Science-Fiction)

11. September 2017

© Uhrwerk Verlag

Entwickler/Autor: Monte Cook
Regelentwicklung: Monte Cook und Sean K. Reynolds
Zusätzliche Texte: Shanna Germain
Übersetzung: Mháire Stritter
Illustrationen: Samuel Araya, Helge Balzer, Mark Buhalo, Sara Diesel, Keith Thompson u.a.
Karte: Christopher West
Verlag: Uhrwerk-Verlag
Format: Softcover,
Seiten; 448
Erschienen: März 2017
ISBN: 978-3958670761
Preis: 39,95 Euro

von: Kris

Mittlerweile ist es nicht mehr einfach, Spieler anzulocken und für sein System zu gewinnen. Selbst alte und erfahrene Spiele-Entwickler wie Monte Cook müssen schon tief in die Trickkiste greifen, um Interesse zu wecken. Zum anderen wollen auch viele mittlerweile nicht mehr einen ganzen Wust an Büchern kaufen, sondern eines, in dem sie alles finden, was sie zum Spielen brauchen. Die Essenz dieser beiden Voraussetzungen ist „Numenera“.

Den Rest des Beitrags lesen »