[PM] Dungeons & Workouts – Fitter werden gegen Stillheims Schergen

3. November 2018

Vor nicht einmal ganz einem Jahr machte „Dungeons & Workouts“ von sich reden. Auch ich habe mir das Buch damals genauer angeschaut und das Training durchgezogen. Nun geht es bald weiter.

Wie, wo, was?

Folgende Pressemitteilung hat mich dbzgl. erreicht:

© Meyer & Meyer

Still und verträumt liegt das Städtchen Stillheim im malerischen Tal von Erteras. Die Vöglein zwitschern und vertilgen vergnügt die Würmer aus dem Erdreich der angrenzenden Felder des Bauern Gröntebörger. Der silbrig glitzernde Fluss Stillrinn plätschert dahin und der einbeinige Angler Fritz Flosse wirft gut gelaunt seine Rute aus, um den ein oder anderen bissigen Piranha zu erwischen. Und der Barden Toni Bartelloni lockt die Besucher von nah und fern mit einem „Kommt näher und tretet ein“ in die kleine Stadt. Doch dieser friedliche Schein trügt gewaltig. Denn still ist es in Stillheim keineswegs. Schließlich treiben hier so manche Bösewichte ihre dunklen Machenschaften. Ihnen wurde schon viel zu lange kein Einhalt mehr durch richtige Helden geboten.

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

[#FBM2018] Ein paar visuelle Einblicke

16. Oktober 2018

© FBM

Ich habe die Frankfurter Buchmesse dank einiger Videos und Streams mitverfolgen können. Nun findet man die ersten Videos zum Thema Phantastik online. Somit dachte ich mir, ich verlinke mal ein paar wenig hier auf dem Blog (alles mir bekannte Autoren und Verlage).

Solltest Du noch das ein oder andere Video finden, einfach Link in die Kommentare.

Also viel Spaß beim reinschauen.

Den Rest des Beitrags lesen »


[Buch] Leseprobe zu „KOLONIEN – Welt unter Dampf“ online

14. September 2018

Es gibt wieder einmal eine Premiere zu vermelden. Auf Tor Online, der Onlinepräsenz von Fischer Tor ist erstmals eine Kurzgeschichte von Stefan Cernohuby, im Rahmen des Fiction Friday, erschienen. In Kooperation mit Phantastik-Autoren-Netzwerk e.V. (PAN) wurde „Das Wüstendampfschiff“ veröffentlicht – gewissermaßen als Teaser für „Kolonien – Welt unter Dampf“, die zur Frankfurter Buchmesse im Amrun Verlag erscheint.

+     +     +     +

Den Rest des Beitrags lesen »


[Vorbestellbar] KOLONIEN – Welt unter Dampf

13. September 2018

© Amrun Verlag / Christian Günther

Steampunk, das heißt Abenteuer in einem fiktiven 19. Jahrhundert: Eloquente Hochkultur und verklärte Historie. Hier nicht: In dieser Anthologie dreht sich alles um die Auswüchse des Imperialismus, die Grausamkeiten in den Kolonien und den gnadenlosen Raubbau an Rohstoffen. Und doch finden sich auch hier glanzvolle Abenteuer auf der ganzen Welt. Die Reise führt zu fremden Kulturen, abseits von klassischen europäischen Schauplätzen. Sie erzählt von Forscherdrang, Leid und Respekt für das Unbekannte.

In die Kolonien navigieren die Autoren Anja Bagus, Stefan Cernohuby, André Geist, Peter Hohmann, Vanessa Kaiser und Thomas Lohwasser, Ann-Kathrin Karschnick, Guido Krain, Thorsten Küper, Kristina Lohfeldt, Niklas Peinecke, Chris Schlicht, Vincent Voss und Marco Ansing.

Den Rest des Beitrags lesen »


[Buch] Release-Party zur Schwerttanz-Saga 3

25. August 2018

© Kay Noa

Vom 07.09. – 09.09.2018 feiert Autorin Kay Noa das Erscheinen ihres neuen Werkes.

Dazu heißt es auf der Facebook-Veranstaltungsseite:
„Endlich mit zwei Monaten Verspätung erscheint Band 3 meiner Schwerttanz-Saga. Seid dabei und feiert mit. Es gibt Infos aus der epischen High Fantasy-Welt der Schwerttanz-Saga, schöne Gewinne, gute Laune und vieles mehr.“

Den Rest des Beitrags lesen »


[Buch] Reinlesen in „Blutroter Stahl“

23. August 2018

© Mantikore Verlag

Bei TOR-ONLINE kann man im Rahmen des FICTION FRIDAY nun in die Anthologie „Blutroter Stahl“ reinlesen, genauer gesagt kann man sich die komplette Story „In den Wäldern so still“, aus der Feder von Christian Günther, einverleiben.

KLAPPENTEXT
Wir sind der Schrecken im Auge unserer Feinde. Wir sind das Wispern ihrer verlorenen Seelen. Wir sind Blut und Stahl. Möget ihr unsere Namen auch vergessen, unsere Taten leben ewig!

Diese spannende Kurzgeschichtensammlung bietet einen einmaligen Einblick in die vielfältige deutschsprachige Fantasy-Szene. Neue Talente und bekannten Größen der schreibenden Zunft präsentieren fantastische Geschichten aus dem sog. „Sword & Sorcery“ Genre. In 18 Kurzgeschichten treffen martialische Elemente auf klassische und düstere Fantasy.

Den Rest des Beitrags lesen »


[Buch] „Blutroter Stahl“ Leserunde

18. August 2018

© Mantikore Verlag

Vor kurzen erblickte die Neuauflage von „Blutroter Stahl“ im Mantikore Verlag das Licht der Welt. Nun kann man bei Lovelybooks an einer offiziellen Leserunde teilnehmen. Jörg Benne hat sich bereit erklärt diese zu organisieren. An dieser Stelle vielen Dank und alle Beteiligten viel Spaß

Wir sind der Schrecken im Auge unserer Feinde. Wir sind das Wispern ihrer verlorenen Seelen. Wir sind Blut und Stahl. Möget ihr unsere Namen auch vergessen, unsere Taten leben ewig!

Diese spannende Kurzgeschichtensammlung bietet einen einmaligen Einblick in die vielfältige deutschsprachige Fantasy-Szene. Neue Talente und bekannten Größen der schreibenden Zunft präsentieren fantastische Geschichten aus dem sog. „Sword & Sorcery“ Genre. In 18 Kurzgeschichten treffen martialische Elemente auf klassische und düstere Fantasy.

Den Rest des Beitrags lesen »