Kurai Jikan Eidolon – Abenteuerspielbuch auf Kickstarter

Ich wurde gebeten Euch auf dieses Kickstarter-Projekt von Ludus Leonis, hinzuweisen. Da ich meine Nase gerne in Spielbücher stecke und das Projekt für sehr gut  befunden habe, hier der Hinweis.

© Ludus Leonis

 

Die Hexenverbrennung

Ich bin soeben über das „Ugly History: Witch Hunt“ Video gestolpert. Das ein oder andere was im 15.Jahrhundert abging, scheint heute auch wieder, unter einem anderen Deckmantel, gesellschaftlich akzeptiert zu sein.

Schau doch mal ins Video und sage mir was Du davon hälst.

Weiterlesen „Die Hexenverbrennung“

Anleitung für Zeitreisen

Durch das folgende Video scheinen Zeitreisen machbar zu sein, und zwar schon seit 1980. Allerdings, nur in die Zukunft, so dass man sich über entstehende Konsequenzen, welche Reisen in die Vergangenheit verursachen würden, nicht den Kopf zerbrechen muss.

Das Video ist an mancher Stelle echt clever gemacht da es mit echten Begebenheiten spielt und diese weiterdenkt.

Weiterlesen „Anleitung für Zeitreisen“

Lost Boy (Cyberpunk Short Film, Thriller)

Ich bin soeben, bei Youtube, über den Cyberpunk Thriller „Lost Boy“ gestolpert.

Dazu heißt es:
„Enjoy Sci-Fi CyberPunk Thriller Short Film LOST BOY By Ash Thorp and Anthony Scott Burns. Featured at http://madartistpublishing.com/blog/v… FILM SYNOPSIS: Location and year unknown. Population Zero. Welcome to LOST BOY. Lost boy is an ambitious sci-fi concept heavily influenced by the American action classics and Japanese samurai films.“

Weiterlesen „Lost Boy (Cyberpunk Short Film, Thriller)“

RPG-Blog-O-Quest #45: Crossover im Rollenspiel

Die mittlerweile 45.Ausgabe der RPG-Blog-O-Quest kommt vom geschätzten Kollegen Seanchui. Dies ist die zweite Queste von ihm, wobei Seanchui dieses mal keine so offen Fragen stellt, ie vor gut einem Jahr. Aber das macht nichts, schließlich ist „Crossover“ auch so ein cooles Thema. Also auf geht es…

Weiterlesen „RPG-Blog-O-Quest #45: Crossover im Rollenspiel“

Kurzfilm: The Blind-Walking Dead #SerienMalAnders

Heute komme ich mal mit einem Netzfundstück, welches ich bei Aktion Mensch gefunden habe, um die Ecke. Und schon Stirnrunzeln? Ehrlich, ich htte es am Anfang als ich die PM, welche mich auf dieses Video hinwies, gelesen habe.

Aber dann kamen zwei Sachen zusammen, welche das Ding einfach Anders machten. Zum einen der Nerdfaktor durch „Walking Dead“ und zum anderen die Thematik „Blindheit“. Ja, wenn Du diesen Blog verfolgst, muss ich wohl nicht mehr viel erklären.

Weiterlesen „Kurzfilm: The Blind-Walking Dead #SerienMalAnders“

Mein phantastischer Mai 2019

Erneut ist ein Monat Geschichte. Somit ist es wieder an der Zeit meinen Nerdkonsum zu checken und an dieser Stelle nachzuhalten.

Also Ohren angelegt und Augen auf. Ab dafür.

READING CHALLENGE 
An meinen Count zur Chellenge, im Greifenklaue Forum,  habe ich auch im Mai gewirkt.

13. Ein Buch, das aus der Perspektive mehrerer Personen erzählt wird
-> „Mias Gute Nacht Geschichte“ von Daniel Isberner

© Amrun Verlag

14. Ein Buch, in dem es um eine Hochzeit geht–> „Zombie Zone Germany: Blutzoll“ von Matthias Ramtke

PODCASTS
Im Mai gab es auch wieder etwas fürs Hörzentrum. Ich habe mir die erste Folge von Per Anhalter durch die Phantastik zum Thema „Wie finde ich eine Rollenspielrunde“. Aus meiner Sicht sehr angenehm zu hören. Die Mischung aus nerdigem Wissen, Tipps und der ausgestrahlten Ruhe passt und macht diesn Podcast zum Tipp!

Weiterlesen „Mein phantastischer Mai 2019“