[Rezension] Der Spielemachter (Roman, Krimi)

7. August 2018

© CSW-Verlag

Mit „Der Spielemacher“ erschien ein Wirtschaftskrimi mit Computerspielbezug im CSW-Verlag. Wirtschaftskrimi? Eher nicht. Auch Amazon hat so seine Probleme und stuft es u.a. als „bibliographischen“ Roman ein, gerade die erste Hälfte würde ich eher als Coming of age-Roman beschreiben, also „wie werde ich erwachsen“.

INHALT
Der Prothagonist, Spieleentwickler Stephan, sitzt im Flugzeug nach Indien und lässt seine Kindheit und Jugend in Bruchstücken Revue passieren. Kurze Gedankenschnipsel aus Kindheit und Jugend werden bruchstückhaft präsentiert und skizzieren eine Jugend, wo schon früh der Wunsch entsteht, selbst ein Computerspiel zu programmieren und kurze Verweise auf Computerspiele und Computerspielerlebnisse – neben zahlreichen anderen Erlebnissen und Anekdoten. Es skizziert im weiteren den Wandel zum knallharten Geschäftmann, der nach und nach seine Freunde verliert, um im Business voranzukommen.

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

[News] Fantastic Music Meets Epic Sound!

4. August 2018

© Erdenstern

Die Erdensterne veröffentlichten heute gegen 16 Uhr folgende Neuigkeit.

„The Erdenstern team is frequently asked if we would produce a CD with just sound effects. To that, we are thrilled to announce the upcoming collaboration with Syrinscape, the world’s leading soundboard app for tabletop games.

Den Rest des Beitrags lesen »


[Rezension] Starship: Verloren im Weltraum (Roman, Science-Fiction)

31. Juli 2018

© Mantikore Verlag

Der 2017 verstorbene Brian W. Aldiss gehört zu den großen Science-Fiction-Autoren der 1960er bis 1980er Jahre und gewann viele Preise, vor allem für sein Spätwerk, die „Helliconia“-Trilogie. Zu den etwas weniger beachteten Früh-Werken gehört „Starship – Verloren im Weltall“, ein Roman von 1958, den der Manticore-Verlag nun wieder aufgelegt hat.

INHALT
Roy Complain kennt kein anderes Leben als das eines Jägers und Sammlers auf den Ebenen des riesenhaften Raumschiffes, in dem mutierte Pflanzen alles überwuchert haben und die Menschen dazu zwangen, in eine primitivere Zivilisationsstufe zurück zu fallen.

Den Rest des Beitrags lesen »


[Natur] Fotos der Mondfinsternis vom 27.07.2018

28. Juli 2018

Hier ein paar Fotos des Naturschauspieles.

Standort: 47229 Duisburg (Friemersheim, Nähe Logport-Gelände)
Kamera: Apple iPhone X

Danke an Quack-O-Naut für die Bilder!

Den Rest des Beitrags lesen »


[Podcast] Sandfox Labert #4

25. Juli 2018

In der aktuellen Ausgabe von Sandfox Labert, macht sich jener Gedanken „über die Bewertung von Kunst“.

Ich finde da greift Sandfox ein für mich gerade sehr aktuelles Thema auf, denn ich habe mehr und mehr den Eindruck, das sich immer mehr Leute dazu berufen fühlen, wirklich zu allem ihr Senf beizusteuern, insbesondere zu den Themen wovon sie am wenigsten Ahnung haben.

Den Rest des Beitrags lesen »


[Crowdfunding] Torg Eternity

25. Juli 2018

© Ulisses Spiele

Folgende Nachricht hat mich soeben durch Ulisses Spiele erreicht.

Die „High Lords“, grausame Tyrannen aus anderen Realitäten, haben sich zusammengetan um die Erde zu erobern und ihre Lebensenergie zu rauben: Die Möglichkeiten!
Dort wo ihre Invasionen beginnen, verändert sich die Welt und passt sich den Realitäten der High Lords an. Hierdurch erschaffen sie ihre sogenannten „Reiche“ von denen aus sie die endgültige Eroberung der Zentralerde, unserer Realität, planen.

Den Rest des Beitrags lesen »


[Kickstarter] The Expanse RPG

24. Juli 2018

© Green Ronin Publishing

Ursprünglich war THE EXPANSE eine SF-Buchreihe des Autorenpaars, das unter dem Pseudonym James S. A. Corey auftritt. Der Sender SyFy hat daraus eine Fernsehserie gemacht und wieder abgesetzt, die allerdings von Amazon weiter geführt werden wird. Es geht um Abenteuer im Sonnensystem in einer Hard SF-Zukunft mit Einschlägen von Alien-Einfluss und Bürgerkrieg zwischen der Erde und Kolonien (das ist jetzt eine ganz knappe Kurzfassung einer eher komplexen Handlung).

Den Rest des Beitrags lesen »