[Rezension] Steampunk Mechanics – Made in Germany (Sachbuch)

18. März 2017

© Edition ROter Drache

Autor: Admiral Aaron Ravensdale
Verlag: Edition Roter Drache
Format: Hardcover, A4 Querformat
Sprache: deutsch, englisch
Seiten: 232
Erschienen: Dezember 2016
ISBN: 978-3946425106
Preis: 29,95 Euro
Website: Steampunk Mechanics

von: Würfelheld

Nachdem bereits „Das große Steampunkoptikum“ bei Edition Roter Drache erschienen ist, legt der Verlag mit diesen Buch rund um Stampunk-Maker nach.

Den Rest des Beitrags lesen »


[Buch] Menschmaschinen erscheint pünktlich zur LBM

18. März 2017

Ob Dampf, ob Öl oder Elektroimpulse – seit jeher träumt der Mensch von der Verbesserung seiner selbst.

Nun haben sich zehn Tüftler an die Aufgabe gewagt, das fleischliche Selbst zu modifizieren und auf eine neue Stufe zu bringen. Ob mechanische Gliedmaßen, dampfende Herzen oder roboterartige Haushaltshilfen – der Traum hat die Realität bereits eingeholt.

Diese Anthologie enthält zehn Geschichten aus steam-, cyberpunkigen und transhumanen Welten aus der Feder von Thorsten Küper, Melanie Ulrike Junge, Marco Ansing, Gloria H. Manderfeld, Mia Steingräber & Tobias Rafael Junge, Peer Bieber, Peter Hohmann, Andreas Winterer, Eva Strasser und Anja Bagus.

Den Rest des Beitrags lesen »


[Rezension} Ætheragenten #2 – Gregory Ferrington-Roycroft und das Tor nach Xibalba

31. Januar 2017
© Edition Roter Drache

© Edition Roter Drache

Autor: Tanja Schierding
Verlag: Edition Roter Drache
Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 235
Erschienen: Oktober 2016
ISBN: 978-3946425090
Preis: 12,00 Euro

von: Greifenklaue

Unter dem etwas sperrigen Titel „Gregory Ferrington-Roycroft und das Tor nach Xibalba“ erwartet den geneigten Leser der zweite Teil von „Ætheragenten“, wo Tanja Schierding ihren Auftaktroman „Das Erwachen“ fortsetzt. Hat im letzten Roman sich Gregory noch als Ætheragent beweisen müssen und ist Teil eines Teams von Agenten, denen durch Æther besondere Eigenschaften verliehen wurden, gilt es nun für ihn, sich selbst als Anführer eines kleinen Teams zu beweisen.

Den Rest des Beitrags lesen »


[Erschienen] Der Earl von Gaudibert

11. Januar 2017

Fast leise, still und heimlich ist der erste Titel des Jahres bei Art Skript Phantastik erschienen. Dabei handelt es sich um „Der Earl von Gaudinert“ von M.W.Ludwig. Die 200 seitige Novelle ist unter ISBN 978-3945045084 für 5 Euro beim Buchdealer Eures Vertrauens erhältlich.

Den Rest des Beitrags lesen »


[Lesung] Wie das Fräulein Schneider zum Amt kam

23. Dezember 2016

Kurz vor Weihnachten bin ich dann, danke Anja, über eine steampunkige Weihnachtsgeschichte gestolpert.  Wer knappe 46 Minten Zeit findet, wird hier toll unterhalten.

Dazu heißt es:
Eine Weihnachtsgeschichte aus der Aetherwelt der Anja Bagus. Geschrieben und gelesen von Ingo Muhs.


[Veranstaltung] Furioses Steampunk Theater: „Fitzroy, Falstaff und andere furiose Menschmaschinen“

30. November 2016

Am Sonntag. den 4. Dezember in SecondLife…

Wahrscheinlich bin ich ein Tyrann. Dann jedenfalls, wenn ich ein Live Theaterstück plane. Barlok seienerseits ist dagegen ein äußerst geduldiger Zeitgenosse, der mich all meinen Sonderwünschen zum trotz bisher nicht erschlagen hat. Allerdings hat er noch einige Tage Zeit, um das zu überdenken.

Weiter beim Küoerpunk.


[Rezension] Die Grüne Fee – Geschichten aus Eis & Dampf

23. November 2016

Autoren: Judith Vogt, Christian Vogt, Mia Steingräber, Tobias Rafael Junge
Verlag: Feder & Schwert
Format: A5 Groschenheft
Seitenzahl: 58
ISSN: 2509-4556
Preis: 3,50 Euro

von: Würfelheld

Das steampunkige Universum von „Eis & Dampf“ wächst weiter. Nun kommt nach dem Roman „Die zerbrochene Puppe“, der Anthologie „Eis und Dampf“ und dem Pen & Paper Rollenspiel dieses Heftchen im Stile eines Groschenromans daher.

Den Rest des Beitrags lesen »