[Rezension] Unternehmen Sagittarius (Roman, SF)

© Umbrella Brothers

Schon der Titel „Unternehmen Sagittarius“ lässt Genrefans aufhorchen und vielleicht ziehen sie auch die richtigen Schlüsse, aber die Geschichte beginnt erst einmal ganz anders und schildert den Alltag der Helden, bis eine Überraschung die ganze Welt aufhorchen lässt – auch ihn. Denn ganz offensichtlich nähern sich Aliens der Erde.

INHALT
Alain hat es wie die vielen anderen Bewohner der Metropole gelernt mit den Terroranschlägen zu leben, die zuletzt den Eiffelturm niedergestreckt haben. Der arbeitslose IT-Spezialist versucht sich irgendwie durchzuschlagen und dennoch das Leben zu genießen.

Doch er ist auch genau so neugierig und aufgeregt, als eine Eilmeldung durch die Nachrichten rast und nicht verstummt. Die Voyager-Raumsonde hat ein atemberaubendes Bild zur Erde gesandt: Ganz offensichtlich nähern sich Außerirdische der Erde.

Weiterlesen „[Rezension] Unternehmen Sagittarius (Roman, SF)“

[Rezension] Krieg der Welten 3 von 3 (Hörspiel, Science Fiction)

© Folgenreich

Der zweite Teil endete wie der erste mit einem harten Cliffhanger. So war es klar das dieser Teil keine andere Wahl hatte, als mit der Flucht der Menschen fortzufahren, schließlich gingen die marsianischen Invasoren immer härter vor. Somit auf Play gedrückt und los geht es.

INHALT
Shuster befindet sich immer noch auf der Flucht. Nach einem heftigen Schiffsunfall konnte er soeben gerettet werden. Sei Retter und Shuster beschließen schnell, ihre Flucht gemeinsam fortzusetzen. So verstecken sie sich in einem alten, leerstehenden Haus. Die Wahl ihres Verstecks ist eigentlich aus ganz logischen Gründen gefallen, schließlich sind im gewählten Haus Lebensmittelvorräte vorhanden. So können die beiden Flüchtigen ihre Aufmerksamkeit  ganz ihrer Sicherheit widmen. Doch nach und nach schwindet das Nervenkostüm und es kommt zum großen Knall.

Weiterlesen „[Rezension] Krieg der Welten 3 von 3 (Hörspiel, Science Fiction)“

[Kurz-Rezension] DC Comics – Das große Superhelden-Lexikon: Über 200 Helden und Schurken (Sachbuch, Superhelden)

© Dorling Kindersley

Verlag: Dorling Kindersley
Format: Hardcover
Seiten: 208
Erschienen: 2017
ISBN: 978-3831030231
Preis: 12,95 Euro

von: Würfelheld

Na was haben meine Augen da entdeckt? Ein Superhelden-Lexikon welches sich rein mit den DC Universum beschäftigt. Somit also mal fleißig geblättert und gestöbert.

Weiterlesen „[Kurz-Rezension] DC Comics – Das große Superhelden-Lexikon: Über 200 Helden und Schurken (Sachbuch, Superhelden)“

[Rezension] Armada: Nur du kannst die Erde retten (Science Fiction, Roman)

© FISCHER Tor

Autor: Ernest Cline
Übersetzer: Sara Riffel
Verlag: FISCHER Tor
Format: Klappbroschur
Seiten: 416
Erschienen: März 2017
ISBN: 978-3596296606
Preis: 14,99 Euro

von: Würfelheld

Nachdem ich „Ready Player One“ in guter Erinnerung behalten habe, war für mich klar, das ich das nächste Werk von Ernest Cline auch konsumieren muss. Somit wanderte „Armada“ auch auf meinem Lesestapel. Nun habe ich die Zeit gefunden, meine Nase zwischen die Buchdeckel zu stecken und mitzuerleben wie man die Erde retten kann.

Weiterlesen „[Rezension] Armada: Nur du kannst die Erde retten (Science Fiction, Roman)“

[Rezension} GLADIUM #1 – Gefangen im Xandom-Tower

http://www.amrun-verlag.de/?s=gladiumAutor: Markus Kastenholz
Verlag: Amrun Verlag
Genre: SciFi/Superhelden
Format:
Taschenbuch
Seitenzahl: 202
Erschienen: Okt. 2015
ISBN: 978-3958690783
Preis: 6,90 Euro

von: Philipp (NgS)

Ein eBook für rund 2 € beziehungsweise Taschenbuch für 6,90 €, dazu ein wunderbar trashiges Cover – Da kann man einfach mal aus Neugier zugreifen. Und Trash kann ja auch Spaß machen, also war ich gespannt was der umtriebige Autor Markus Kastenholz da als Serien-Auftakt zu Papier gebracht hat…

Weiterlesen „[Rezension} GLADIUM #1 – Gefangen im Xandom-Tower“

[DFRPG] Pleiten, Pech und Pannen

„Pleiten, Pech und Pannen“ flimmerte früher in regelmäßigen Abständen über die TV-Bildschirme und sorgte für einige Unterhaltung. Darum geht es aber hier nun nicht. Am letzten Freitag, 16.09.2016 war es mal wieder soweit, es gab Neuigkeiten zum deutschen Dresden Files Rollenspiel. Der Verlag teilte im 34.Projekt-Update seinen Projekt-Unterstütuern den aktuellen Stand der Dinge mit. Dazu sind mir ein paar sarkastische Gedanken gekommen, die ich einfach mal rauslassen muss.

Weiterlesen „[DFRPG] Pleiten, Pech und Pannen“

[Rezension] Die fünfte Welle (Hörbuch)

Autor: Rick Yancey
Verlag:
Der Hörverlag
Sprecher: Merete Brettschneider, Achim Buch, Philipp Baltus
Format: MP3 CD
Länge: 14 Stunden 34 Minuten
Erschienen: 2016
Preis: 6,95 Euro (Audible)

von: Moritz

Dystopie für die Ohren, da war ich gespannt.

Weiterlesen „[Rezension] Die fünfte Welle (Hörbuch)“