RPG-Blog-O-Quest #56: Online-Spiel

Die 56.Ausgabe der RPG-Blog-O-Quest kommt von Timberware und ist HIER zu finden. Die Besonderheit, das man sich der Queste nicht entziehen kann ist eine kleine feine Idee. Dafür drei Daumen hoch.

Die Hauptfrage nach der sich die Questfragen ergeben lautet „Spielst du Rollenspiele online?“. Diese kann ich mit „ja“ beantworten.

  1. Welche Online-Plattform/en nutzt du zum Spielen und welche davon ist dir am liebsten?
  2. Welche Features der Online-RPG-Plattformen nutzt du? (z.B. Würfel, Charakterbögen, Notizen, Tokens, Karten, Bilder, Fog of War, etc.)
  3. Was sind für dich die Vor- bzw. Nachteile des Online-Spiels im Vergleich zum Spiel am Tisch?
  4. Spielst du online anders als offline, soll heißen: Stellst du in deiner Spielweise online zu offline Unterschiede fest und wenn ja, welche?
  5. Irgendwann wird die derzeitige Pandemie ja auch mal wieder vorbei sein. Willst du dann weiter Online-Runden haben oder nur noch am Tisch spielen, und in beiden Fällen: warum?

Weiterlesen „RPG-Blog-O-Quest #56: Online-Spiel“

[DFRPG] Pleiten, Pech und Pannen

„Pleiten, Pech und Pannen“ flimmerte früher in regelmäßigen Abständen über die TV-Bildschirme und sorgte für einige Unterhaltung. Darum geht es aber hier nun nicht. Am letzten Freitag, 16.09.2016 war es mal wieder soweit, es gab Neuigkeiten zum deutschen Dresden Files Rollenspiel. Der Verlag teilte im 34.Projekt-Update seinen Projekt-Unterstütuern den aktuellen Stand der Dinge mit. Dazu sind mir ein paar sarkastische Gedanken gekommen, die ich einfach mal rauslassen muss.

Weiterlesen „[DFRPG] Pleiten, Pech und Pannen“