Karneval der Rollenspielblogs: Fahrzeuge und Fahrer (Mai 2020)

Der aktuelle Karnevalsumzug stellt mehr oder minder den dritten Teil einer Reihe da, welche sich Greifenklaue ausgedacht hat. Der erste Teil drehte sich um „Flieger und Piloten“ (Link), wobei der zweite Teil „Kapitäne und ihre Schiffe“ (Link) behandelte. Nun folgt mit „Fahrzeuge und Fahrer“ der dritte Teil. Da ich bei den ersten beiden Teil mit umgezogen bin, will ich dies nun auch beim dritten Teil tun.

Nachfolgend die Verlinkungen zu meinen beiden Beiträgen:

Kommen wir nun aber zum aktuellen Umzug. Für mich stellte sich gar nicht lange die Frage, wo oder wie ich meine kleinen Beitrag ansiedle. Ich halte es etwas offener gehalten, wobei man den CP / SR Einfluss nicht ganz wegleugnen kann. Wenn wundert`s! 🙂

Weiterlesen „Karneval der Rollenspielblogs: Fahrzeuge und Fahrer (Mai 2020)“

[Trailer] Altered Carbon Resleeved

Netflix Deutschland hat nun den ersten Trailer zur kommenden Anime-Serie „Altered Carbon Resleeved“ online gestellt.  Nachdem die ersten beiden Staffel der Real-Serie sehr gut bei den Konsumenten ankamen, hoffe ich das diese Serie auch reinballert. Und wem die flimmernde Ausschlachtung des Richard Morgan Stoffes zuviel ist, der kann ja auf die Baumversionen zurückgreifen. Das ist ein ganz eigenes Ereignis. Ich fand die extrem klasse.

Dazu heißt es:
Auf Planet Latimer ist alles vergänglich – nur die Ehre währt ewig. Dieser Anime vom Schöpfer von „Cowboy Bebop“ erkundet das erweiterte Universum rund um „Altered Carbon – Das Unsterblichkeitsprogramm“. „Altered Carbon: Resleeved“ ist ab 19. März exklusiv auf Netflix verfügbar.

Weiterlesen „[Trailer] Altered Carbon Resleeved“

Media Monday #446

Neue Woche, neuer Media Monday. Die Blogaktion vom Medienjournal-Blog findet sich HIER wieder.

© Medienjournal Blog

Weiterlesen „Media Monday #446“

Cyberpunk Documentary PART 1 | Neuromancer, Blade Runner, Shadowrun, Akira

Danke der deutschen Shadowrun-Facebook-Seite drauf gestoßen. Sollte man sich reinziehen. Wobei jeder Nerd wohl eine etwas andere Auffassung davon hat, wie das Cyber in den Punk kam. Da streiten sich teils sogar die Beteiligten. Aber das ist ein ermüdende Diskussion.

Und da ja 2020 vor der Tür steht, finde ich, die Doku sollte hier geteilt werden…

Weiterlesen „Cyberpunk Documentary PART 1 | Neuromancer, Blade Runner, Shadowrun, Akira“

[TV] Dungeons & Dragons Renault Kwid Outsider

Diesen brasilianischen TV-Werbespot wurde mir soeben empfohlen. Also draufgeklickt und geschaut. Irgendwas in meinem verstaubten Gedächnis brmmt da und macht sich bemerkbar, aber ich kriege nicht mehr genau hin, ob ich diesen bereits kannte. Ist aber egal – hier nun der Spot.

Weiterlesen „[TV] Dungeons & Dragons Renault Kwid Outsider“

Ähem, TV-Werbespot

Da hat man früh morgens Zeit, weil man Handwerker im Haus hat, und kommt auf die Idee Kinderfernsehen zu schauen. So zappt man dann durch diese Kanäle. Als die Werbepause anfängt, denke ich mir noch „mal sehen was heute so in die Kinderzimmer geworben werden soll“. Ein Spot ist mir im Gedächnis geblieben und ich weiß nicht was ich davon halten soll, zumindestens von der Namensgebung des Spiels… *merkwürdig* … vielleicht bin ich da aber einfach zu alt. Wer weiß!

Weiterlesen „Ähem, TV-Werbespot“

Batman – (Fast) die ganze Wahrheit

Zur Zeit treibt der Joker landesweit, oder besser sogar weltweit, sein Unwesen. ARTE nimmt dieses zum Anlass und hat mal in seinen Archiv geschaut und hat ein kleines feines Filmchen gefunden.

Weiterlesen „Batman – (Fast) die ganze Wahrheit“

Mein phantastischer April 2019

Der April ist Internetgeschichte und somit möchte ich an dieser Stelle meinen phantastischen Konsum nachhalten. Der April war bunt gemischt und brachte sehr viel Spaß.

LESEHERAUSFORDERUNG
Weiter geht es mit der Greifenklaue-Forum-Reading-Challenge. Meine 12te Herausforderung ist „Ein Buch, das auf Mythologie, Legenden oder Folklore basiert.“ Hier fiel meine Wahl auf „Dunkle Echos“ von Peter Hohmann. Dabei handelt es sich um ein Urban Fantasy Romane, welcher sich der Mythologie des „Mottenmannes“ annimmt. Aber nicht schnöde und langweilig, sondern mit einer Prise Nerdkultur. Immer wieder stößt man auf Verweise wie etwa Star Wars, Metallica, bekannte Dokus, etc., pp. . Tolles Buch.

Die anderen Bücher kann ich hier noch nicht wirklich nennen, da ich noch mittendrin im Abenteuer steck. Die sind dann wohl eher was für den Mai.

Weiterlesen „Mein phantastischer April 2019“