RPG-Blog-O-Quest #45: Crossover im Rollenspiel

Die mittlerweile 45.Ausgabe der RPG-Blog-O-Quest kommt vom geschätzten Kollegen Seanchui. Dies ist die zweite Queste von ihm, wobei Seanchui dieses mal keine so offen Fragen stellt, ie vor gut einem Jahr. Aber das macht nichts, schließlich ist „Crossover“ auch so ein cooles Thema. Also auf geht es…

DIE FRAGEN

  1. Setting Top, System Flop – oder aber umgekehrt. Habt Ihr schon Rollenspiel-Settings mit anderen Regeln bespielt? Wie sehen Eure Kombinationen aus?
  2. Manches Rollenspiel hat gute Regeln. Gibt es Regel-Mechanismen, die Euch so gut gefallen haben, dass Ihr sie in andere Systeme übertragen habt? Welche waren das, und wie hat es funktioniert?
  3. Nutzt ihr Abenteuer oder Zusatzmaterialien „fremder“ Systeme für Eure Kampagnen? Falls ja – warum?
  4. Raumschiffe über Aventurien, Lichtschwerter bei Star Trek, Vampire im alten London: wie abgedreht dürfen Eure Crossovers ausfallen? Und was geht gar nicht?
  5. Wer gerne „CTHULHU“ spielt, kommt kaum umhin, regelmäßig auf die Vorzüge einer vermischten Kampagne aus „CTHULHU Gaslicht“-Abenteuern und rein kriminalistischen „Private Eye“-Fällen hingewiesen zu werden. Die beiden Systeme ergänzen sich offensichtlich sehr gut, die Mischung aus Mythos und Detektivfall passt. Welche guten Rollenspielkombinationen kennt ihr?

MEINE ANTWORTEN

  1. Als Spielleiter bin ich sowas noch nicht angegangen. Klar es gab mal die ein oder andere Hausregel, allerdings bin ich auch davon wieder ab. Momentan habe ich auch keine Lust das selbst was rumzubasteln, außerdem fehlt dafür auch etwas die Zeit. Ich habe aber schon das ein oder andere mal auf einer Convention so etwas ausprobiert, u.a. mal auf der RatCon eine DSA-Runde Welche rein auf Erzählspiel getrimmt war. Konflikte wurde per Kartendeck gelöst.  Dann gab es eine Degenesis-Runde welche nach dem SR 2.0 System gezockt wurde. Und noch ein paar mehr… wobei die genannten am meisten im Schädel hängen blieben.
  2. Nein!
  3. Ja aber sicher doch. Das mache ich ganz einfach aus dem Grund, damit den Spielern auch mal etwas anderes als der Setting-Standard geboten wird. So habe ich einen Shadowrunner mal ein Fantasy-Soloabenteuer erleben lassen, wo sich dann im nachhinein herausstellte, das er einen schlechten BTL-Trip hatte. Weiterhin habe ich auch einige Filme und Comics verwurstelt. So etwa habe ich eine High-Tech-Runnergruppe „Flucht von Absolom“ zwischen die Beine geworfen. Ach herrlich wenn man auf einmal Low Tech sein muss.
  4. Da bin ich sehr offen. Am Ende des Spielsitzung muss ich einfach mit einem guten Gefühl vom Tisch gehen. Von daher her mit dem skurrilen Ideen und lasst uns spielen …
  5. Wir haben etliche Runden mit dem Shadowrun-Earthdawn-Crossover verbracht. Das hat auch eine Menge Spaß´gemacht. Allerdings entwickelte sich dann beides ein wenig anders als gedacht und die Schatten erhielten wieder mehr Einzug am Spieltisch.

EIN PAAR WORTE ZUR QUEST
Was ist die RPG-Blog-O-Quest?
Hier stellen sich Rollenspielblogger gegenseitig im Monatswechsel jeweils fünf Fragen zu ihrem Lieblingshobby. Ursprünglich organisiert von Greifenklaue und Würfelheld, sind inzwischen auch andere Blogger zu Fragenstellern geworden und geben entweder im Lückentext die Möglichkeit, eigenes zu ergänzen, oder konkrete Fragen zu beantworten

Wer kann teilnehmen?
Jeder, der Lust hat, die gestellten Fragen zu beantworten und in seinem Blog, Podcasts, Vlogs oder ähnlichem mit einem Verweis auf den Ursprungstext zu beantworten, damit die Leser auch bei anderen Teilnehmern stöbern können

Was sollten Teilnehmer nicht vergessen?
Dem jeweiligen Blog-O-Quest-Veranstalter einen Link zum eigenen Werk zukommen zu lassen, damit man diesen weiter verbreiten kann!

Was bringt das Ganze?
Hoffentlich den Bloggern Spaß beim schreiben, den Lesern ebenso Spaß beim Lesen und natürlich Einblicke in die Gewohnheiten und Ansichten anderer zum Hobby Rollenspiel. Idealerweise natürlich auch Inspiration für eigene Ideen 🙂

Hiermit ist diese Queste dann auch wieder vorbei. Weitere Informationen finden sich HIER und HIER. Also macht mit!

Euer Würfelheld

Ein Gedanke zu „RPG-Blog-O-Quest #45: Crossover im Rollenspiel“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s