Vater spielt mit seiner 3-jährigen Tochter DnD (Video)

Mit spielen kann man nie genug anfangen. So können die Kleinen schon komplexe Zusammenhänge, Regeln einzuhalten oder aber Erfolge zu feiern. Und damit kratzt man dann auch nur an der Spitze des Eisberges, schließlich kann man durch spielen auch Freundschaften schließen, Abenteuer erleben usw.

Nun bin ich über ein Video von Benjamin und seiner 3-jährigen Tochter Izzy, welche DnD für sich entdeckt haben. Man ist das süß! Einfach herrlich!

So braucht man sich um den Nachwuchs keine Sorgen machen! Vielleicht findet man auch bald weitere Projekte dieser Art..

Dazu heißt es auf dem YouTube-Channel „DnDFamily“:
I started playing very simplified game of Dungeons and Dragons with my 3.5 year old that had an emphasis on critical thinking, shapes, number recognition, and loss acceptance. I think Dungeons and Dragons can me an amazing tool to help aid children in development in a number of different ways.

Weiterlesen „Vater spielt mit seiner 3-jährigen Tochter DnD (Video)“

Die Hexenverbrennung

Ich bin soeben über das „Ugly History: Witch Hunt“ Video gestolpert. Das ein oder andere was im 15.Jahrhundert abging, scheint heute auch wieder, unter einem anderen Deckmantel, gesellschaftlich akzeptiert zu sein.

Schau doch mal ins Video und sage mir was Du davon hälst.

Weiterlesen „Die Hexenverbrennung“

Mein phantastischer Mai 2019

Erneut ist ein Monat Geschichte. Somit ist es wieder an der Zeit meinen Nerdkonsum zu checken und an dieser Stelle nachzuhalten.

Also Ohren angelegt und Augen auf. Ab dafür.

READING CHALLENGE 
An meinen Count zur Chellenge, im Greifenklaue Forum,  habe ich auch im Mai gewirkt.

13. Ein Buch, das aus der Perspektive mehrerer Personen erzählt wird
-> „Mias Gute Nacht Geschichte“ von Daniel Isberner

© Amrun Verlag

14. Ein Buch, in dem es um eine Hochzeit geht–> „Zombie Zone Germany: Blutzoll“ von Matthias Ramtke

PODCASTS
Im Mai gab es auch wieder etwas fürs Hörzentrum. Ich habe mir die erste Folge von Per Anhalter durch die Phantastik zum Thema „Wie finde ich eine Rollenspielrunde“. Aus meiner Sicht sehr angenehm zu hören. Die Mischung aus nerdigem Wissen, Tipps und der ausgestrahlten Ruhe passt und macht diesn Podcast zum Tipp!

Weiterlesen „Mein phantastischer Mai 2019“

Surrealer geometrischer Perspektivwechsel

Versetzt Euch ins Gefiederkleid eines urbanlebenden Vogels und erobert seinen Luftraum. In „ground excerpt“mischt Dirk Koy genau dieses, sprich man nehme die Vogelperspektive und zeige Straßen, Häuser, usw., allerdings packt man dies in ein enges geometrisches Korsett.

Weiterlesen „Surrealer geometrischer Perspektivwechsel“

Software sagt Bestseller voraus

Auf NDR.de kann man sich nun einen kleinen Bericht ansehen, welcher zeigt, was sich Software-technisch in der Buchbranche tut. Im kleinen Film trifft man dann auch auf Christian Günther, dessen Werke ich hier auf Würfelheld schon öfters besprochen und interviewt habe.

Weiterlesen „Software sagt Bestseller voraus“

[Video] Die Schaffung des Warhammers – Ghal Maraz – Reengeneered

Beim Kollegen Greifenklaue bin ich über folgendes Video gestoßen. Sollte man sich reinziehen.

Weiterlesen „[Video] Die Schaffung des Warhammers – Ghal Maraz – Reengeneered“

[#FBM2018] Ein paar visuelle Einblicke

© FBM

Ich habe die Frankfurter Buchmesse dank einiger Videos und Streams mitverfolgen können. Nun findet man die ersten Videos zum Thema Phantastik online. Somit dachte ich mir, ich verlinke mal ein paar wenig hier auf dem Blog (alles mir bekannte Autoren und Verlage).

Solltest Du noch das ein oder andere Video finden, einfach Link in die Kommentare.

Also viel Spaß beim reinschauen.

Weiterlesen „[#FBM2018] Ein paar visuelle Einblicke“