Kurzfilm: “Kurz vor pi”

Die Initiative Übermorgen Film, einem Zusammenschluss mehrere deutschsprachiger SF-Autor*innen und Fans, haben auf ihrem Youtube-Kanal den Kurzfilm „Kurz vor pi“ veröffentlicht.

Bei diesem Film handelt es sich um die animierte Umsetzung einer Kurzgeschichten von Uwe Post, welche in „Spektrum der Wissenschaft 10/18“ erschienen ist.

Weiterlesen „Kurzfilm: “Kurz vor pi”“

[Kurzfilm] Das Internet der Dinge

© kurzegeschichten.com

Ich bin soeben durch den Küperpunk auf diese kleine und feine Projekt aufmerksam geworden. Da ich heute etwas Energieschonend daherkomme zitiere ich besagten Herrn mal.

„Uwe Hermann hat mit „Das Internet der Dinge“ in diesem Jahr den Kurd Lasswitz-Preis in der Kategorie Kurzgeschichten gewonnen. Uwe Post hat mit ihm zusammen aus der Story einen, wie ich finde, großartigen Animationsfilm gemacht und dazu viele Autoren aus der Szene als Sprecher mit ins Boot geholt, als da wären: Jo Koren, Gabriele Behrend, Michael Heide, Carsten Schukraft, Marianne Labisch, Anja Bagus, Nina Bellem, Frederic Brake.und mich als besagten Kühlschrank.

Weiterlesen „[Kurzfilm] Das Internet der Dinge“

[Rezension] NOVA Science Fiction Magazin 24

© Amrun Verlag

Herausgeber: Olaf G. Hilscher und Michael K. Iwoleit
Verlag: Amrûn Verlag
Format: Taschenbuch
Seiten: 272
Erschienen: 2016
ISBN: 978-3958690691
Preis: 12,80 Euro

von: Greifenklaue

Die 24. Ausgabe des Nova-Magazins kommt mit zwölf SciFi-Kurzgeschichten und drei Essays auf 272 Seiten im Buchformat im Amrûn-Verlag daher. Zusätzlich hat jede Geschichte eine sw-Illustration abgekriegt von ebenfalls zwölf unterschiedlichen Illustratoren, was ich grundsätzlich sehr sympatisch finde und eigentlich die Geschichte immer aufwertet.

Weiterlesen „[Rezension] NOVA Science Fiction Magazin 24“

[Erschienen] Phantast 16 – Space Opera

Seit heute steht die 16.Ausgabe des kostenlosen eMagazin Phantast zum Download bereit. Diesemal dreht sich alles um das Thema „Spae Opera“.

Weitere Infos finden sich H I E R, oder aber H I E R der PDF-Direktdownload.

Weiterlesen „[Erschienen] Phantast 16 – Space Opera“

[News] GAMER out now!

Seit Samstag kann die Anthologie GAMER käuflich bei Begedia Verlag erworben werden. Die Buchdealer folgen nun nach und nach.

Eine Hand am Joystick – die andere auf den Knöpfen: Du steuerst das Raumschiff durch den Lasersturm, ballerst wild; dann die Plasmabombe: BOOM! Next Level. Später an den 8-Bit-Wänden gecrashed. Du kannst nicht gewinnen, weil du nie genug Coins hast. Oder doch? Denn du bist der GAMER, mit den schnellen Reflexen; mit dem Blick, der Strategie. Du schießt die Kugel ins Rennen, rüttelst am Flipper, den Highscore vor Augen: TILT. Heute oder am Morgen danach, leere Hallen einer Videothek, die VHS-Tapes sind vom Blitz schwarz zerschmolzen; das Knistern im Ohr, ein Geigerzähler, als du deine letzten zwei Münzen in den Schlitz steckst – und spielst. //

Weiterlesen „[News] GAMER out now!“

[Buch] KLP Nominierung

Nun kann man die aktuellen Nominierungen für den Kurd-Laßwitz-Preis nachlesen.

Einigen Nominierten drücke ich, nicht nur wegen einiger gemeinsamer Projekte die Daumen, sondern weil der SF-Stoff einfach GUT ist und gelesen werden sollte. Ich hoffe
der Mumpitz setzt sich nicht durch, man weiß schließlichnie 🙂

Toi Toi Toi Frank Hebben, Karsten Kruschel, Uwe Post und Timo Kümmel.

 

 

[Buch] GAMER erscheint im Mai

Der Maulwurf hat wieder zugeschlagen und soeben das VÖ Datum entdeckt. GAMER erscheint am 19..Mai 2016 und kann nun schon vorbestellt werden. Also stürmt in die Buchläden und haut Eurem Buchdealer die ISBN um die Ohren…

Weiterlesen „[Buch] GAMER erscheint im Mai“