[Rezension] Schicksal

Autorin: Astrid Pfister
Verlag: Amrun Verlag
Format: Taschenbuch (oder eBook)
Seitenzahl: 182
Erschienen: November 2015
ISBN: 978-3944729688
Preis: 12,90 Euro

von: kris

Geheimnisvolle Bücher und junge Frauen – viele Geschichten sind schon darüber geschrieben worden, die meistens einen romantischen Anklang besaßen und durchaus versöhnlich endeten. Ist das jedoch auch bei „Schicksal“, dem neusten
Roman von Astrid Pfister der Fall?

Weiterlesen „[Rezension] Schicksal“

Fantasy Lesestoff zu gewinnen!

Es ist mal wieder Zeit Lesestoff unters willihe Volk zu bringen. Und was bietet sich da besser an als ein signiertes Fantasy-Werk?!

Dabei handelt es sich um:

Die Suche – Magier des Dunklen Pfads 1

Der Magier und Gelehrte Lorgyn de Daskula kehrt seinem alten Leben den Rücken und begibt sich nach Wintertal zu den Heilenden Quellen, um seine todkranke Frau Aluna zu retten. In seiner wachsenden Verzweiflung schmiedet er einen perfiden Plan und lernt den Chronisten Arlo kennen, der das mysteriöse Ableben seines Mentors aufklären möchte. Im Zuge der Recherchen stoßen sie auf Ungereimtheiten bezüglich des Alten Bundes, einer Vereinigung einst mächtiger Zauberer. Lorgyn hilft Arlo, da seine Eltern als Paktierer des Alten Bundes seinerzeit den Feuertod starben. Nach und nach finden sie heraus, weshalb die Zauberwirker aus alten Tagen derartige Macht besaßen und wieso die Magie danach an Kraft verlor. Ihre Nachforschungen jedoch bleiben nicht unbemerkt: Bald ist ihnen die Iros-Kirche auf der Spur, die es sich zur Aufgabe gesetzt hat, den Alten Bund endgültig auszulöschen – und alle, die ihre Nasen in Geheimnisse stecken, die das bisherige Weltbild auf den Kopf stellen könnten. Sein schlimmster Feind jedoch ist sein eigenes Ich, das ihn zu immer drastischeren Schritten treibt – hinab auf einen Pfad in die Dunkelheit.

Autor: Peter Hohmann Cover: Alexander Preuss Format: TB, broschiert, ca 300 Seiten ISBN: 978-3-943795-61-5

Weitere Inforamtionen:

Peter Hohmann im Netz

Peter Hohmann @ Facebook

Begedia Verlag @ Facebook

Kommen wir zum Gewinnspiel:

Beantworte die folgende Frage und sende bis Mittwoch, 20. November 2013 – 20:00 Uhr eine  E-Mail mit deiner Lösung und deinen Kontaktdaten (Name, Adresse) an wuerfelheld [ at ] arcor [ . ] de . Sollten mehrere richtige Lösungen eingehen, entscheidet das Los! Eine Barauszahlung ist nicht möglich! Unvollständige Einsendungen werden nicht berücksichtigt. Die Adressdaten werden nur für dieses Gewinnspiel verwendet.

* * *

Frage:  Wie heißt die gefährliche Fabelkreatur, an die der Wirt Gerom in Kapitel 1 denkt?

1. Gramsgorm
2. Kralík
3. Glabutsch
4. Smirfnisir
* * *
Viel Spaß!