[Spiel`16] Mein ErlebnisSPIEL

Seit nunmehr fast 24 Stunden liegt die 2016er SPIEL nun hinter uns. Somit ist es an der Zeit einen kleinen Rückblick zu tippen. Vorab, ich freue mich jetzt schon aufs nächste Jahr.  Im Gegensatz zu den letzten Jahren, verschlug es mich in diesem Jahr doch tatsächlich alle vier Tage nach Essen und kaum zu glauben, mein Rucksack hat es überlebt, sprich die Ausbeute war nicht ganz so hoch, allerdings habe ich auch ein wenig geschummelt, den einige Neuheiten hatte ich vorher schon vorbestellt und nach Hause liefern lassen. War eine gute Entscheidung und dank der Buchpreisbindung ist das ja auch kein Problem. Außerdem hat der Sphärenmeister meine Bücher so versand, das ich diese am Samstag bereits hatte und somit der Konsum losgehen konnte.

Weiterlesen „[Spiel`16] Mein ErlebnisSPIEL“

[Spiel`14] Gefüllte Tüte und Smalltalks

profilbildSo mein diesjähriger SPIEL Besuch ist nun vorbei. Drei Tage lang wurde gequatscht, gespielt, gehandelt und gekauft. Es war nach den Jahresanfangsereignissen ein tolles Wiedersehen und Erlebnis!

Das ganze ist auch nicht erfolglos geblieben, schlussendlich ist ein neues Projekt angestossen worden und zwei weitere sind in der Pipeline. Es hat sich von daher gelohnt!

Neine Einkaufstüe war dieses Jahr wiedererwartend gut gefüllt. Folgendes habe ich mir gegönnt:

  • Luchador Mexican Wrestling Dice 2nd Edition von Blackspindel – (Video zur ersten Edition) Die Jungs von Blackspindel haben die Halle wirklich gerockt. Nicht nur durch ihre Referee-Shirts sondern auch durch das lautstarke supporten, welches im mexikanischen Wresling üblich ist (tja ein weiteres Nerd-Hobby von mir), sondern auch durch viel Herzblut. Einfach ein Nerd-Game und somit ein Pflichtkauf. Ausserdem Wrestling geht immer!
  • Wolsung Steampunk Skirmish Rulebook – Das Buch vom Micro Art Studio hat mich einfach durchs Design überzeugt. War ein Spontankauf.
  • Wolsung Card Deck – Das passende Kartendeck, welches auf der Messe NEU im Verkauf war und wohl aus dem Kickstarter-Projekt stammte. Das Ding kann eben wie das Rulebook durch Design punkten. Ebenfalls was spontanes.
  • Shadowrun 5 2050 – die deutsche Version aus dem Hause Pegasus. Tja für mich als alten SR Spieler und Sammler ein Pflichtkauf.
  • Shadowrim 5 Gestohlene Seelen – ebenfalls von Pegasus und rein um die Sammlung komplett zu halten.
  • diverse Würfel – ja auch im diesem Jahr bin ich um Q Workshop und ihren Stand nicht vorbeigekommen ohne mir ein paar Würfel zu kaufen. Die Ausbeute beschrenkt sich allerdings auf einige W4 und W2.
  • Holzspielzeug – ja Holz … nach vielen Jahren fand mal wieder Holzspielzeug den Weg in die Einkaufstasche, u.a. eine Chinesische Puzzlebox. Einfach klasse!
  • Comics – ja auch Panini habe ich in diesem Jahr einen Besuch abgestattet. u.a. fand der einzig-wahre Superheld zu mir 🙂 Batman. Des weiteren wanderte Grimm 1 und KillJoey in den Rucksack. Ich bin mal gespannt ob mich die Dinger packen können.

Das wars es dann aber auch schon – wobei noch vieles auf den Wunschzettel gewandert ist bzw. es einiges gibt wo ich mir unschlüssig bin. Aber mit ein paar Tagen Abstand wird man sehen was sich im Hinterkopf festgesetzt hat und wo ich zuschlagen werde. Zu diesen Sachen zählen:

  • Marvel Dice Master von Asmodee/WizKids
  • Warhammer 40K Conquest vom Heidelberger Spieleverlag
  • Might and Magic Brettspiel vom Heidelberger Spieleverlag
  • Krosmaster von Pegasus (zumindestens am Stand)
  • The Strange RPG
  • Ultima Ratio vom Tüffers Verlag
  • Sushi Dice von WizKids
  • Hellfrost von Prometheus Games
  • diverse Wolsung Steampunk Figuren
  • etliche Würfel-Packs von Q Workshop

So das war Dein mein kleiner Messebericht zur SPIEL`14.

In diesem Sinne – mögen die Würfel Dir gewogen sein!

 

 

 

 

[Messe] SPIELausbeute 2013

Die SPIEL`13 befindet sich derzeit auf der Zielgerade und wird bald die Pforten schließen. Somit ist es an der Zeit kurz über meine Ausbeute die ich von Donnerstag bis Samstag zusammengetragen habe, zu berichten. Wobei diese sehr klein ausgefallen ist. Worum? Es hat einfach nicht mehr gegeben was mich überzeugt hat!

Anders als viele vermuten werden, war die erste Beute, die am Donnerstag Morgen  in meinen Rucksack wanderte, das TRAVELLER Protabel Grundregelwerk vom 13Mann Verlag. Und ich war der erste der dieses kleine Büchlein auf der SPIEL sein eigen nennen konnte! (Bringt mir nichts – ist aber eine kleine Anekdote 🙂 ).

Anschließend folgten die beiden neuen Shadowrun 5 Grundregelwerke, sprich neben der normalen Version kam auch die limitierte Edition in meinen Transportbeutel. Als Runner irgendwie ganz oldschoolig, so mit Baum durch die Hallen zu flitzen. Wobei mir das mehr gefällt als diese elektronische Ware. Das ganze gabs natürlich am Pegasus Stand in Halle 3.

Nachdem also mein Sammlerherz befriedigt war, ging es weiter zu Mantikore. Dort wanderte das Grundregelwerk von Das Lied von Eis und Feuer inklusive einiger Bonusbeigaben in den Schlund meines Rucksackes.

Die letzte Beute für Donnerstag kommt aus dem Hause Uhrwerk. Ja ich habe mir was mit Untoten geholt. Und das obwohl ich dieses ganze Kroppzeugs nicht leiden kann und davon irgendwie auch nicht so wahnsinnig viel halte. Aber an Zombory das Zombie-Memory konnte ich nicht vorbeigehen.

Freitag ging es dann weiter. Wobei da die Ausbeute nicht mehr so groß wahr. Zuerst gab es mal wieder Würfel von Q Workshop. Bei diesen handelt es sich um das Japanese Dice Set.

Beim j#hrlichen Check des Gebrauchtbuchmarktes bin ich dann auch wieder fündig geworden. So wanderten vier von sechs Titeln aus der TEK WAR Reihe in meinen Besitz.

Damit war der Freitag schon erledigt. Wobei es viele Spiele gab, die ich mir angeschaut habe, es konnte mich aber keines überzeugen. Leider!

Am letzten Tag meines Besuchsmarathons, sorich am gestrigen Samstag, wurde ich dann bei Heidelberger fündig. Dort wanderte ein King of Tokyo und eine Halloween Erweiterung in die gr0ße TÜte und wurde durch die Hallen getragen.

Damit ist meine Ausbeute komplett! Im Vergleich zu den letzten Jahren, sehr wenig!

Anmerkungen zu der SPIEL`13 wird es evtuell später in einem seperaten Beitrag geben!

 

[Gewinnspiel] Greifenklaue & Würfelheld Winter OPC 2012/2013

Das Jahr neigt sich dem Ende und somit szeht Neujahr vor der Tür. Zeit dem RPG Volk wieder einmal ein Gewinnspiel zu präsentieren.

Greifenklaue und meine Wenigkeit haben mal wieder eine Menge schöner Sponsorenpreise in den Sack gepackt!

So nun ist es an Euch daraus etwas Großartiges zu machen!

Bei Würfelheld findet man den WOPC unter:
Der Winter-OPC
Die Preise

Bei Greifenklaue findet man den WOPC unter:
Der Winter-OPC
Die Preise

Einen Guten Rutsch ins Jahr 2013!

André und Ingo