Roboterbasteln mit TheCraftsMan

Wenn es ums Pinselschwingen geht, kommt man um Bob Ross nicht wirklich herum. Wobei, diesen habe ich erst vor drei Jahren durch „Join of painting“ mehr oder minder „kennengelernt“. War vorher einfach nicht auf meinen Schirm. Nun bin ich über TheCtaftsMan gestolpert. Dieser bastelt im folgenden Video einen kleinen Roboter zusammen. Nun gut, basteln ist da so eine Sache. Hauptsächlich wird der Kleine zusammengelötet, aber das wirklich gekonnt.

Als Warnung eines vorweg. Seit bitte ausgeschlafen und wach, denn diese Videostimme befördert einen ansonsten direkt ins Traumland.

Weiterlesen „Roboterbasteln mit TheCraftsMan“

[Interview] Im Gespräch mit Daniel Jeschke (Spieldesigner, Nerdtankgames, Reset`86)

Kurz vor den Internationalen Spieltagen `18 bin ich auf das Spiel „Reset`86“ aufmerksam geworden. Auf der SPIEL habe ich dann einen Blick auf das Spiel werfen können. Außerdem konnte ich meinen Wissensdurst ein wenig stillen. Damit aber nicht genug. So vereinbarte ich mit dem Mann hinter dem Spiel ein Interview. Also lasst Euch von den Robotern begeistern und lest artig bis zum Ende 🙂

Viel Sßaß
Würfelheld

+     +     +     +     +

Hallo Daniel,
vielen Dank das Du Dir die Zeit für dieses Interview genommen hast. Stell Dich doch bitte einmal vor.
Erstmal vielen lieben Dank für das Interview.  Ich bin Indie-Spiele-Autor und im richtigen Leben Pauker. Ich komme aus dem schönen Ruhrpott. Seit meiner Jugend spiele ich die ganze Palette an nerdigen Zeug. Von Battletech über den Siedler-Hype der 90er bis zu Pen&Paper habe ich immer wieder Freunde und Bekannte genötigt „so komische“ Spiele zu zocken – und einige sind sogar dabei geblieben.  Ganz besonders haben es mir Spiele angetan die eine Art Story transportieren.

Falls ich nicht arbeite oder mich um meine Spielprojekte kümmere, bin ich möglichst oft mit meiner Familie am Meer und surfe. In diesem Herbst musste das leider ausfallen, da ich mich mit meinen Werken auf die Spiel`18 nach Essen getraut habe. Was übrigens ein grandioses Erlebnis war!

Letztlich bin ich über ein Mech-Foto auf Dich aufmerksam geworden. Dabei handelt es sich um das Spiel Reset`86. Worum geht es in diesem Spiel?
Freut mich sehr, dass dich das Artwork anspricht, da ich alle Bilder und Designs selbst gezeichnet habe.

Weiterlesen „[Interview] Im Gespräch mit Daniel Jeschke (Spieldesigner, Nerdtankgames, Reset`86)“

[Rezension] Iron Kingdoms – Entfesselt Abenteuerset

Verlag: Ulisses Spiele
Autor: Jason Soles, Matthew D. Wilson, u.a.
Illustrator: Josh Manderville u.a.
Spieleranzahl: 5
Altersempfehlund: 14+
Spieldauer: ein Spieltag oder bis zu 5 Abende
EAN: 4260091156253
Preis: 39,95 Euro

von: Greifenklaue

In einer Zeit von Einsteigerboxen ist es an sich hocherfreulich, dass auch „Iron Kingdom“ mit dem „Entfesselt Abenteuerset“ eine Box präsentiert, bei der alles, was man zum Spielen braucht,drin steckt. Jedoch war ich nach dem Öffnen gar nicht sicher, ob es ein Rollenspiel oder doch eher ein Tabletop ist – was ich im übrigen ganz neutral meinte. Grund dafür waren neben den Miniaturen und den Tiles im wesentlichen das Zollmaßband und die Gliederung in Szenarien und Szenen mit einem festen Aufbau.Klappentext:

Weiterlesen „[Rezension] Iron Kingdoms – Entfesselt Abenteuerset“

[Netzfund] Mech Tallboy MK 1

Wer kennt sie nicht, die kleinen bunten Plastikklötzchen mit den vier Buchstaben, die schon so das ein oder andere Geschrei und so manchen Konflikt ausgelöst haben dürften. Mh, das war wohl jetzt nicht so die passende Wortwahl, nach der Selbstzerfleischung in der Battletech-Szene, aber was soll`s.

Hier mal ein Netzfundstück aus Plastikklötzchen!