Savage Worlds-Klappentextwettbewerb ausgewertet!

Klappentext-Wettbewerb ausgewertet! Unsere vier Juroren haben zwei Settings in ein knappes Kopf an Kopf-Rennen geschickt! Jeder Juror hat ein Top 6-Ranking erstellt und damit zwischen 15 und 3 Punkte vergeben. Damit sieht das Gesamt-Top 3-Ranking wie folgt aus:

1. Platz mit 35 Punkten – Postapokalyptik Donaudampfschifffahrtskapitän von J. Friebel

2. Platz mit 34 Punkten – Celluloids von S. Droste
3. Platz mit 20 Punkten – Iron Curtain von C. Weiß

Während man beim ersten Platz Postapokalyptik Donaudampfschifffahrtskapitän in einem post-apokalyptischen Setting – fokussiert auf die Donau – per Dampfbarkasse von Kurierauftrag und Passagiertransport zum nächsten eilt und sein Leben an der Seite von Glücksritter und Taugenichtsen verbringt (fühlt sich sehr nach Firefly in einem anderen Settinggewand an), kämpfen beim 2. Platz Celluloids 30er-Jahre Schwarzweiss-Film Noir-Held an der Seite von berühmten Westernhelden, SciFi-Kapitänen und dem neuesten Superheld aus der Marvelschmiede Seite an Seite. In Iron Curtain von C. Weiß, der sensationelle 5 Beiträge einreichte (von denen einige alle in den Top 6 der Juroren auftauchten), werden die SC in die Zeit des Kalten Krieges zurückversetzt, um als westliche Agenten Doppelagenten auffliegen zu lassen, Geheimdokumente zu klauen oder Informanten durch den Eisernen Vorhang zu schmuggeln.

Lassen wir die Settings einmal selbst zu Wort kommen in einem kleinen Teaser:

Postapokalyptik Donaudampfschifffahrtskapitän
„Mit ihren schnellen, bewaffneten Dampfbarkassen, versehen mit einer Crew aus den abgefeimtesten Taugenichtsen und Glücksrittern, die man für Geld bekommen kann, sorgen sie für sichere Passage. Ihr müsst etwas von A nach B bringen? Es gibt etwas in einem entlegenen Gebiet der Donau zu bergen? Eure Siedlung wird von amphibischen Flugpiranhas bedroht?“

Celluloids
„Egal ob schweigsamer Revolverheld, mutiger Musketier oder charmanter Geheimagent …. in Alex‘ Kopf kämpfen sie jede Nacht Seite an Seite. Hier jagt ein Blockbuster den nächsten!“

Iron Curtain
„Als Speziallisten für Informationsbeschaffung, Spionageabwehrund Desinformation agieren die Spieler im Auftrag des CIA und seiner NATO-Verbündeten vor und hinter dem eisernen Vorhang, um Doppelagenten in Paris aufzuspüren, Informanten aus OST-Berlin zu schmuggeln oder Geheimdokumente aus Marinebasen in Wladiwostok zu beschaffen.“

Wir gratulieren allen Gewinnern und danken unseren vier Juroren Frank Falkenberg aka Zornhau, Hendrik aka Colvegrance, der SaWo-Experte unserer Sundered Skies-Runde, Glorian Underhill vom GK-Podcast und dem Würfelhelden. Ebenfalls Dank an Prometheus Games für das zur Verfügung stellen der Preise.

In Kürze dann der Download aller 17 eingereichten Settingideen, wir hoffen, dass das ein oder andere noch bespielt und/oder ausgearbeitet wird.

Bleibt savage, Würfelheld & Greifenklaue!

PS.: Um noch ein wenig zu teasern, hier noch die komplette Punkteauswertung:

35 Postapokalyptik Donaudampfschifffahrtskapitän
34 Celluloids
20 Iron Curtain
17 Grimmora
15 Watchers INC.
15 Blumenkrieg 2000
13 System Overkill
13 Orcus
12 Illithar Stadt der Verdammnis
10 Genasia
10 Escape from Earth
10 Scottland Yard jagt
5 Andromeda Rangers
3 Blutozean

(insgesamt gab es 17 Einreichungen)

Savage Worlds-Klappentextwettbewerb

SW_LOGO_24bitWas kann man mit Savage Worlds am besten tun, wenn man nicht gerade spielt? Settings basteln. Und wie lernt man Settings kennen? Oft über den Klappentext, quasi ein verlängerter Elevator-Pitch, der einen die Grundstimmung und die Basisinfos des Settings vermittelt.

Im Rahmen des Setting-Klappentext wollen wir – Prometheus Games, der Greifenklauen-Blog und ich, dass ihr uns ein Setting mit bis zu 2.000 Zeichen (inkl. Leerzeichen) schmackhaft macht. Erlaubt ist alles, was gefällt – auch Donaudampfschifffahrtskapitän … Das Setting, in welchem die Jury sofort losspielen will, gewinnt!

Preise gibt es natürlich auch:
Platz 1: Limitierte Gentleman*s Edition Revised
Platz 2: 20 Euro Gutschein im Prometheus-Shop
Platz 3: 10 Euro Gutschein im Prometheus-Shop

wortbildmarke-mit-claim_k_2Das ganze ist einzusenden per eMail an wuerfelheld [@] arcor [.] de, Stichwort „SaWo-Klappentext“ bis Ende des Monats, also dem 30.6., 23:59 Uhr. Eine kleine Jury vergibt ein Ranking.

Stay savaged!

[Gewinnspiel] Lesestoff aus dem Mantikore Verlag

So Leute, es ist mal wieder an der Zeit seine grauen Hirnzellen zu aktivieren und dem Kopfkino ein neues Abenteuer auf die Leinwand zu zaubern. Also nicht lange überlegen und mitmachen!

Wie durch ein Wunder überleben William Mandela und eine Handvoll Soldaten den „Ewigen Krieg“, der sie quer durch Raum und Zeit geführt hat. Fortan leben die Veteranen aus einer vergessenen Zeit inmitten der neuen Menschen – mental verbundenen Klonwesen. Unfähig sich der neuen Welt zurechtzufinden beschließt die Gruppe zu fliehen – quer durch die Galaxis, in eine weit entfernte Zukunft. Doch was sie erwartet, sprengt jegliche Vorstellungskraft…

Das Spiel:
Es wurde zwei Wörter aus dem Klappentext ernfernt. Welche?

Die Regeln:
Es wird ein Exemplar von Voyagers verlost.

Sende Deine Lösung bis Sonntag, 07. Juni 2015 – 15:00 Uhr an wuerfelheld [ at ] arcor [ . ] de . Bitte Deine Anschrift nicht vergessen!

Sollten mehrere richtige Lösungen eingehen, entscheidet das Los!
Eine Barauszahlung ist nicht möglich!
Unvollständige Einsendungen werden nicht berücksichtigt.
Die Adressdaten werden nur für dieses Gewinnspiel verwendet.

Viel Glück!