[Rezension] Bosporus (Roman, SF)

15. Juni 2017

© Amrun Verlag

Autor: Matthias Falke
Verlag: Amrûn Verlag
Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 190
Erschienen: 2016
ISBN: 978-3958691995
Preis: 11,90 Euro

von: Greifenklaue

Vielschreiber Matthias Falke widmet sich diesmal dem Themenkreis rund um Genetik, Klonen und Cyborgs.

Den Rest des Beitrags lesen »


[vor Ort] Auf der RPC 2017

28. Mai 2017

Der Kueperpunk war am gestrigen Samstag, 27.Mai 2017, auf der RPC unterwegs. Das ist in der Regel gefährlich, da er meist mit seiner Kamera bewaffnet Fragen stellt.

Das Video beinhaltet auch ein paar tolle Eindrücke von der RPC.

Also reinschauen!

Den Rest des Beitrags lesen »


Interview: Im Gespräch mit Stefan Holzhauer (PhantaNews, Steampunk Chroniken)

5. April 2017

Stefan stand mir Rede und Antwort. Es gab einiges rund um PhantaNews, Steampunk und Phantastik zu besprechen. Somit viel Lesespaß!

+   +   +

Hallo Stefan,
vielen Dank das Du die Zeit für dieses Interview gefunden hast, Würdest Du Dich bitte kurz vorstellen.
Stefan Holzhauer, Jahrgang 1965, IT-Berater, Datendompteur, Designer, Pixelschubser, Publizist, Betreiber des Portals PhantaNews. In jungen Jahren mit Star Trek, Perry Rhodan und Star Wars infiziert, danach hoffnungsloser Phantastik-Fan und nicht mehr resozialisierbar. Leser, Computerspiele, Film- und Fernsehfan. Lieblingsautoren im Bereich Phantastik: Alan Dean Foster und Jim Butcher (wenn er Urban Fantasy schreibt, sein Steampunk-Roman war gruselig). Neuerdings auch viel in Sachen »Amt für Ætherangelegenheiten« in Aktion und unterwegs.

Den Rest des Beitrags lesen »


[Netz] Zeit Online interviewte William Gibson

21. Januar 2017

William Gibson (u.a. Neuromancer) stand Zeit online für ein Interview zur Verfügung. Ich finde das ist mehr als einen Blick wert.

Das ganze findet sich HIER.


[Interview] Im Gespräch mit Selina Haritz

10. Januar 2017

Nachdme ich letztlich „Traumdealer am Abstellgleis“ rezensiert habe und einiges davon positiv in meinen Hirnwindungen hängen geblieben ist, dachte ich mir, ich schnapp mir mal Selina Haritz und stelle ihr ein paar Fragen zu ihrem Plüschwerk.

Somit viel Spaß!

Hallo Selina,
ich freue mich, dass du dir die Zeit für dieses Interview nimmst. Sei doch so nett und stell dich kurz vor.
Hallo André,
Danke, wo fange ich denn am besten an? Also, ich bin mitte dreißig und wenn ich nicht gerade in meinen Welten stecke und diese zu Papier bringe, dann spiele ich Pen and Paper Rollenspiele oder Larp. Passend dazu hab ich einen Beruf in der IT Branche. Ich habe schon immer gern auf dem Papier Geschichten erschaffen. Entsprechend war ein unbeschreiblich schönes Gefühl, mein erstes Buch gedruckt in Händen zu halten. So und nun her mit den Fragen, ich bin schon ganz gespannt was Du wissen möchtest.

Den Rest des Beitrags lesen »


[Magazin] Mephisto #63 erschienen

22. Dezember 2016
© VME

© VME

Soeben hat mir der Postbote die aktuelle Ausgabe, #63 (Januar/Februar 2017), des Mephisto Magazines in die Hände gedrückt. Somit wird es allabendlich unterm Tannenbaum ein bißchen Rollenspielfutter zum schmöckern geben.

In dieser Ausgabe erwartet einen auch wieder ein großer Kessel Buntes, von Splittermond über Fragged Empire bis zu Shadowrun ist vieles dabei.

Mehr Informationen finden sich HIER.

 


[Netz] Interview mit Michael K. Iwoleit

9. Dezember 2016

So manchesmal konnte ich dem Algorithmus den Hals umdrehen, in der Regel immer dann, wenn ich später erst auf den ein oder anderen Artikel, wie in diesem Falle, aufmerksam werde.  Aber ok, läuft ja nicht weg und so möchte ich an dieser Stelle auf ein Interview beim Buchelefanten hinweisen, welche Autor Michael K. Iwoleit rund ums Schreiben interviewt hat.

HIER findet man das Interview.