[Rezension] Die Grüne Fee – Geschichten aus Eis und Dampf # 2 (Groschenheft, Steampunk)

© Mia Steingräber

Die kreativen Köpfe hinter „Eis und Dampf“ einer Rollenspielhintergrundwelt im Gewand des Steampunk, haben sich dazu entschlossen, nicht nur Romane und Anthologien heraus zu geben, sondern auch den Geist der Zeit in einem liebevoll gestalteten Pulp-Heftchen wieder aufleben zu lassen. So präsentieren sie nun schon die zweite Ausgabe von „Die Grüne Fee“ und bieten im modernen Stil genau die Geschichten, die Leser vermutlich auch schon im 19. und in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts an den Kiosken vorgefunden habe – abenteuerliche und phantastische Erzählungen, die nicht frei von Übertreibungen und Klischees sind.

Weiterlesen „[Rezension] Die Grüne Fee – Geschichten aus Eis und Dampf # 2 (Groschenheft, Steampunk)“

[Rezension] Raumschiff Promet – Die Abenteuer der Shalyn Shan (Teil 4 – 6)

4: Die letzte Fahrt der Hindenburg II
5: Unsterbliche Rache
6: Der Weg der Kriegerin
Autor: Andreas Zwengel
Verlag: Blitz-Verlag
Format: Taschenbuch, 128,131,126 Seiten
Erschienen: Ende 2016

von: Kris

„Raumschiff Promet“ war eine der vielen Heftromanserien, die Anfang der 1970er Jahre versuchten „Perry Rhodan“ den Rang streitig zu machen, aber leider daran scheiterte. Was blieb war eine Handvoll Fans und Autoren, die um das Jahr 2000 herum nicht nur für eine Überarbeitung der alten Reihe sorgte, sondern auch weitere Geschichten aus dieser Welt zu verfassen. Eine der neuen daraus sind „Die Abenteuer der Shalyn Shan“, einer auf der Erde lebenden Moranerin. Doch sie steht nicht immer im Mittelpunkt des Geschehens.

Weiterlesen „[Rezension] Raumschiff Promet – Die Abenteuer der Shalyn Shan (Teil 4 – 6)“

[Rezension] Die Grüne Fee – Geschichten aus Eis & Dampf

Autoren: Judith Vogt, Christian Vogt, Mia Steingräber, Tobias Rafael Junge
Verlag: Feder & Schwert
Format: A5 Groschenheft
Seitenzahl: 58
ISSN: 2509-4556
Preis: 3,50 Euro

von: Würfelheld

Das steampunkige Universum von „Eis & Dampf“ wächst weiter. Nun kommt nach dem Roman „Die zerbrochene Puppe“, der Anthologie „Eis und Dampf“ und dem Pen & Paper Rollenspiel dieses Heftchen im Stile eines Groschenromans daher.

Weiterlesen „[Rezension] Die Grüne Fee – Geschichten aus Eis & Dampf“

[Rezension] Das Licht von Duino – Götterdämmerung #3

Autor: Frank W. Haubold
Verlag: Atlantis Verlag
Format: broschiert
Seitenzahl: 447 Seiten
Erschienen: 2014
Genre: Science Fiction
ISBN: 978-3-86402-274-6
Preis: 14,90 Euro

von: Moritz

Alter Schwede, die ersten beiden Bände waren ja schon harte Kost für absolute Liebhaber, aber der abschließende Teil der Trilogie hat noch deutlich mehr Seiten…

Weiterlesen „[Rezension] Das Licht von Duino – Götterdämmerung #3“

[Rezension] Sirius B – Abenteuer in neuen Welten und fremden Galaxien. Grenzbegegnung in der Fremde (Heftroman)

Verlag: Homo Littera
Autor: Conny Reinhard
Format: Heftroman, Softcover
Seitenzahl: 60
Erschienen: Sep. 2015
ISBN: 978-3-902885-74-6
Preis: 4,96 Euro

von: Würfelheld

Heftromane dürften den meisten durch Perry Rhodan oder John Sinclair ein Begriff sein und hin und wieder kommen neue Serien, teils auch Einzelausgaben, hinzu. Letztlich bin ich dann im Netz über diesen Titel gestolpert und schwuppdiwupp lag das
kleine Teilchen hier und wurde konsumiert.

Weiterlesen „[Rezension] Sirius B – Abenteuer in neuen Welten und fremden Galaxien. Grenzbegegnung in der Fremde (Heftroman)“