[Rezension] NoReturn Corebook (Rollenspiel, Science Fiction)

© NoReturn

In den letzten Jahren haben einige Rollenspiele aus deutschen Landen das Licht der Welt erblickt. Einige bei Verlagen und anderen wiederum in Eigenverlag. So lange mich das Produkt anspricht, ist das auch völlig egal. So auch bei NoReturn. Es hat zwar einige Zeit gedauert bis ich mich diesem Setting genähert habe, aber bei der Mischung konnte ich dann einfach nicht länger dran vorbeilatschen. Die Macher haben hier eine gute Zutatenliste zusammengestellt, welche von Endzeit a la Mad Max, über Cyberpunk a la Iduro, bis hin zu Science Fiction a la The Expanse reicht. Wie man es allerdings dann selber mischt und genießt bleibt einen dann aber doch in vielen Teilen selbst
überlassen. Also auf geht es zu
genaueren Blick.

Weiterlesen „[Rezension] NoReturn Corebook (Rollenspiel, Science Fiction)“

[Musik] 10 Tracks zum 10ten

Musik ist genauso wie Romane, Filme, usw. reine Geschmackssache und so wird jeder Rollenspieler, vorausgesetzt man möchte das, seine Playliste haben.

In letzter Zeit habe ich meiner Cyberpunk/Shadowrun Playlist einige Titel hinzugefügt. An dieser Stelle möchte ich nun einfach mal 10 Tracks zum 10ten auflisten, vielleicht finden diese ja Einzug in Eure Playlists.

Weiterlesen „[Musik] 10 Tracks zum 10ten“

[Musik] „Erdenstern – Silicium“ erschienen

Dasneue Album befindet sich nun in der Auslieferung.

© Erdenstern

Kriege, Hungersnöte und Krankheiten verbreiten sich über die verlorenen Grenzen längst vergessener Staaten hinweg. Außer Kontrolle geratene Technologie übernimmt da, wo die Arme des Gesetzes und der Vernunft schwach geworden sind. Heiße, unkontrollierbare Feuerstürme zerfetzen Fleisch und Stahl. Schwindende Ressourcen und der Verlust der Ordnung erzeugen immer wieder Kriege und neue Konflikte.

Weiterlesen „[Musik] „Erdenstern – Silicium“ erschienen“

[Musik] Neues zu „Silicium“

© Erdenstern

Das bald erscheinende Album von Erdenstern wird den Namen „SILICIUM“ tragen. Soweit ist das ganze ja schon bekannt. Das Album kann auch bereits im offiziellen Shop als Silberling vorbestellt werden. Wer nicht genau weiß einem erwartet, kann seinen Lauschlappen nun ein 5-minütiges Medley aus den knapp 80-mintigen Album spendieren.  Der erste Eindruck erscheint mit, es wird endzeitlicher, mehr Mad-Max-Feeling, also genau das was mir bei „Into the grey“ zu kurz kam. Somit sind die nächsten Cyberpunk, Shadowrun und Near Future Leseabende und Spielerunden hoffentlich mit neuen Klängen versorgt. Ich bin gespannt wa da genau kommt. Weiterlesen „[Musik] Neues zu „Silicium““

[Rezension] Goon

© Amrun Verlag
© Amrun Verlag

Autor: Bodo Kroll
Verlag: Amrun Verlag
Format: Paperback
Seitenzahl: 274
Erschienen: März 2016
ISBN: 978-3944729756
Preis: 12,90 Euro

von: kris

Bodo Kroll ist ein deutscher Autor aus dem Bereich der Science Fiction, der schon auf einige Veröffentlichungen zurückblicken kann, unter anderen bei der Heftserie „Ad Astra“ aus dem Hary Verlag. Sein neuster Streich „Goon“ erscheint beim Amrun Verlag.

Weiterlesen „[Rezension] Goon“

Media Monday #291

Neuer Montag – neuer Media Monday.

Weiterlesen „Media Monday #291“

[Blogstöckchen] 11 Fragen zum Rollenspiel

Verstecken scheint nichts zu bringen, Gloria von den Nerd-Gedanken hat es trotzdem geschafft mir eins der fliegenden Harthölzer an den Kopf zu werfen *aua*. Na da man Holz nicht verschwenden soll, mache ich mich mal an die 11 Fragen, schließlich will ich auch mal werfen.

Also ab dafür…

Weiterlesen „[Blogstöckchen] 11 Fragen zum Rollenspiel“

[Rezension] Die fünfte Welle (Hörbuch)

Autor: Rick Yancey
Verlag:
Der Hörverlag
Sprecher: Merete Brettschneider, Achim Buch, Philipp Baltus
Format: MP3 CD
Länge: 14 Stunden 34 Minuten
Erschienen: 2016
Preis: 6,95 Euro (Audible)

von: Moritz

Dystopie für die Ohren, da war ich gespannt.

Weiterlesen „[Rezension] Die fünfte Welle (Hörbuch)“

[Veranstaltung] Das Lese-Wunderland – Samstag 04.Juni 2016

Da schnüffelt man ein wenig rum und wird auf diese Lese-Veranstaltung aufmerksam. Das Ding muss ich Euch hier einfach mal vorstellen, den wenn man sich anschaut wer da sein Werk zum Besten geben wird, ist es eigentlich schon Pflicht, sich das Live reinzuziehen.

Nun lass ich einfach mal den offiziellen Text folgen:

Weiterlesen „[Veranstaltung] Das Lese-Wunderland – Samstag 04.Juni 2016“

[Rezension] Das öde Land und andere Geschichten vom Ende der Welt (Roman)

Autor: Oliver Plaschka
Verlag: Verlag Torsten Low
Format: Taschenbuch
Seitenzahl: 274 Seiten
Erschienen: Oktober 2015
ISBN: 978-3940036339

von: Kors

Oliver Plaschka hat schon recht, wenn er sagt, dass Kurzgeschichten und Anthologien in Deutschland eher ein Schattendasein führen und dass dies früher ein wenig anders war. Deshalb sind die Kleinverlage zu loben, die das Genre immer noch pflegen und sich nicht von den Verkaufszahlen frustrieren lassen. So präsentiert der Autor in „Das öde Land und andere Geschichten vom Ende der Welt“, eine Sammlung von bereits erschienenen und fünf neuen Erzählungen.

Weiterlesen „[Rezension] Das öde Land und andere Geschichten vom Ende der Welt (Roman)“