[Rezension] ABOREA 5.Edition (Tischrollenspiel, Fantasy)

© Spielwelt

Hossa! Obwohl der Verbleib von 13Mann nicht endgültig geklärt ist, hält Sebastian Witzmanns „Baby“ Aborea tapfer durch und erscheint mittlerweile schon in der 5. Auflage – und unter dem Label „Spielwelt“. Geändert hat sich an Grundsätzlichem zu alten Editionen nichts, aber s wurde noch etwas poliert und an den Rüstungswerten gedreht.

DIE AUFMACHUNG
Eine echt qualitativ hochwertige Box im A4-Format für einen lumpigen Zwanni? Das fängt doch schon sehr gut an. Und um ehrlich zu sein hat diese Box schon immer so wenig gekostet (außer der allerersten Edition, die bei 25 Euro lag, wenn ich mich recht entsinne) und hat so den Trend vorweggenommen, der dann von Pagasus und dann Ulisses, Uhrwerk, Prometheus oder anderen gegangen wurde – tolle Vollpreisprodukte für kleine Münze auf den Markt zu werfen.

Weiterlesen „[Rezension] ABOREA 5.Edition (Tischrollenspiel, Fantasy)“