App-Spiele-Sammlung „GamePigeon“ – Eindrücke eines blinden Spielers

© GamePigeon

Ich bin nun seit einiger Zeit, bei der Online-Brettspielplattform Board Game Arena am zocken. HIER kann man meinen ersten Eindruck lesen. Damit aber nicht genug. Seit gut und gerne einen Monat ist bei mir neue Mobilfunktechnik eingezogen. Da Microsoft sich ja entschieden hatte seine Mobilfunksparte, mehr oder minder in die Tonne zu kloppen, schaute ich mich nach einem neuen Gerät um. Ja es ist ein Apple-Endgerät geworden. Als stark Sehbehinderter / Blinder User muss man einfach sagen, dass das angeknabberte Obst einfach die besten Möglichkeiten im Bereich Barrierefreiheit,direkt schon on Board mit sich bringt.

Somit war es nach den ersten Spielversuchen bei Board Game Arena auch nur noch eine Frage der Zeit bis ich mich dann einmal an ein App-Spiel wagen würde. Meine Entscheidung viel dann auf die Spielesammlung GamePigeon.

Diese Sammlung vereint bekannte Spiele wie etwa „Schiffe versenken“, „Vier gewinnt“, „Cup Pong“ (Bier Pong), „Darts“, „Punkte & Quadrate“ (Käsekästchen), „Paintball“, „Chess“ usw. Also alles schnelle, einfache Spiele welche man zu zweit spielen kann. Wie zu zweit? Ja die App installiert sich so, dass die Spiele über den iMessenger mit anderen Apple-Usern gezockt werden können.

Weiterlesen „App-Spiele-Sammlung „GamePigeon“ – Eindrücke eines blinden Spielers“

Das Spiel der Könige als animierte Geschichte

Da sitzt man mit mehreren Leuten am Rechner und recherchiert für ein Projekt und landet durch hin und her klicken auf ein animiertes Video, welches sich der Geschichte von Schach annimmt.  Mehr gibt es dazu eigentlich nicht zu sage, bis auf das ich nun mein altes Schachspiel entstauben gehe. Also schaut rein.

Weiterlesen „Das Spiel der Könige als animierte Geschichte“

[Rezension] Wild Cards. Die erste Generation 01. Vier Asse

Herausgeber: George R.R. Martin
Verlag: Penhaligon Verlag
Format: Klappbroschur
Seitenzahl: 768
Erschienen: Juni 2016
ISBN: 978-3764531539
Preis: 14,99 Euro

von: Würfelheld

Willkommen im Wild Cards Universum, welches bereits in den späten 1980ern die erste Anthologie Veröffentlichung im englischsprachiger Form hatte. Bei den Wild Cards handelt es sich um ein Shares Superhelden Universum, welches federführend von G.R.R.M. seine fiktiven Geschichten auf die Menschheit loslässt. Für mich interessant und der Aspekt warum ich mal reinlesen wollte/musste, war dass die Geschichten bzw. das Universum aus einer Rollenspielrunde entsprungen ist und da man hier wohl einer der ersten Mosaikgeschichten erfahren kann. Na dann also mal abgetaucht und reingeschaut.

Weiterlesen „[Rezension] Wild Cards. Die erste Generation 01. Vier Asse“