[Buch] GOLDENER STEPHAN für „Geisterland: Geschichten aus der Welt der Seelenfänger“ und „Ultima Ratio: Fragmente der Zeit“

19. November 2018

© Verlag Torsten Low

*Freu*Freu*Freu*

Am letzten Wochenende wurden die diesjährigen Gewinner des GOLDENEN STEPHAN verkündet. Philipp von Nerds-gegen-Stephan hat mit der DreieichCon einen würdigen Rahmen für die Verleihung gefunden.

Und wie ich dann über den ein oder anderen Post vernehmen durfte, hat „Geisterland: Geschichten aus der Welt der Seelenfänger“ in der Kategorie „Phantastische Literatur“ mit 14% der Stimmen den ersten Platz belegt. Also genau die Anthologie die ich vor einiger Zeit mit Mr. Seelenfänger Himself Jörg Köster als Herausgeber gewuppt habe. Tolle Geschichten, tolle Autoren, super Ergebnis – einfach Super!

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

[News] Deutscher Science Fiction Preis 2018 – Die Gewinner

10. August 2018

© SFCD

Die Hitze der letzten Wochen zoll ich ein wenig Tribut, oder anders gesagt, der Garten war interessanter als das pflegen meiner Monitorbräune. So komme ich auch erst heute dazu den Gewinnern des Deutschen Science Fiction Preises 2018 ganz herzlich zu gratulieren.

Das Science Fiction Club Deutschland Preiskomitee erwählte in diesem Jahr:

Den Rest des Beitrags lesen »


[Buch] Skoutz Award 2018 – Midlist-Abstimmung! Seelenfänger ist dabei!

2. Juli 2018

© Skoutz

Es ist soweit. Die Midlist-Abstimmungsphase zum diesjährigen Skoutz-Award hat begonnen und auf Eure Stimmen kommt es nun an.

Aber wieso tippe ich Euch diesen Hinweise? Ich gebe zu, nicht ganz uneigennützig. In der Kategorie Anthologie sind Jörg Köster, ich und das tolle Autorenteam mit „Geisterland: Geschichten aus der Welt der Seelenfänger“ (verlag Torsten Low) nominiert.

Den Rest des Beitrags lesen »


[Buch] Menschmaschinen nominiert

3. Juni 2018

© SFCD

Ui, meine Adleraugen haben fast etwas übersehen. »Fitzroy, Falstaff und andere furiose Menschmaschinen« von Thorsten Küper In: »Menschmaschinen«. Amrun Verlag. wurde in der Kategorie „Beste deutsche Kurzgeschichte“ zum DSFP 2018 nominiert.

Weitere Informationen könnt ihr H I E R. nachlesen.

Mein Herausgeberherz freut sich gerade sehr und ich drücke Thorsten ganz fest die Daumen.

 

 

 

 

 


[Buch] Die Skoutz Award 2017 Shortlist ist nun online

24. Juli 2017

Nun hat es die Shortlist auch zur Veröffentlichung geschafft. Nun folgt die Zeit der Titelvorstellung, damit dann auch bald die Abstimmung losgehen kann…

Ich für meinen Teil bin bei einigen Titeln sehr überrascht gewesen, hatte ich doch andere Mitdlister auf dem Schirm.

Den Rest des Beitrags lesen »


[Skoutz-Award] Die Wahl zur Shortlist 2017

2. Juni 2017

© Skoutz

Es ist soweit, der Skoutz-Award geht in die nächste Runde!

In 12 Kategorien (Genres) haben wir euch jetzt in den letzten Wochen alle Werke (Bücher, Cover, Blogs) vorgestellt, die unsere Jury für euch aus der Longlist 2017 in die Midlist der jeweiligen Kategorie gewählt hat.

Den Rest des Beitrags lesen »


[Buch] Ein Gamer gewinnt den DSFP 2017!

23. April 2017

Der Science Ficition Clubs Deutschland e.V. hat heute die Gewinner des Deutschen Science Fiction Preis 2017 bekanntgegeben. Vor einigen Wochen wurde die Anthologie Gamer bzw. die Kurzgeschichte „Das Netz der Geächteten“ von Michael K. Iwoleit, neben starker Konkurenz, nominiert.

Nun darf gejubelt werden. Michael hat`s gemacht!!!

Michael auch an dieser Stelle HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUM DSFP!

Natürlich gratuliere ich auch den anderen AutorInnen, Eure Storys sind klasse Lesestoff und auf jeden Fall gehören auch diese in jede Büchersammlung.

Mehr zu Gamer gibts es HIER.

Ich geh nun die Korken knallen lassen, bevor es morgen mit neuem Elan ans nächste Werk geht!