[Rezension] Wasser

Autor: Vincent Voss Verlag: Verlag Torsten Low Format: broschiert, Seitenzahl: 315 Erschienen: März 2015 ISBN: 978-3940036315 Preis: 13,90 Euro von: kris Vincent Voss lebt selbst im Norden von Hamburg, an den Schauplätzen seiner Geschichte „Wasser“. Der Vater von drei Kindern und studierte Kulturwissenschaftler, schreibt nun schon seit 2008 und hat seitdem unzählige Romane und Kurzgeschichten … Weiterlesen „[Rezension] Wasser“

[Nerd Stuff] Unterwasserspiel

Unterwasserspiel? Ja es gibt auch eine Auflage von Mensch ärgere Dich nicht (Don`t worry game)  die man locker als Nerd Stuff bezeichnen kann. Dabei handelt es sich um die Spongebob Schwammkopf Ausgabe. Diese bekommt man für ca. 35 Euro von United Label (eng) oder Schmidt Spiele (de).  

[Preview] Der nerdige Trashtalk #34 – Old School Essentials

Es ist wieder soweit. Ich darf meine Ohren erneut mit einer Ausgabe des nerdigen Trashtalks beschallen. Nachdem ich beim letzten Mal gut durch Rafaela vertreten worden bin, da ich selbst bei Philipp zu Gast war, wurde es auch langsam wieder Zeit, die Finger juckten schon 🙂 Zum Einstieg und Vorgeplänkel ganz kurz nur ein „Elea … Weiterlesen „[Preview] Der nerdige Trashtalk #34 – Old School Essentials“

[Rezension] COZMIC #1 (Comic-Anthologie)

Hossa. Ungewöhnliches aus dem hause Atlantis, die für mich bisher für Literatur-Anthologien und gute Pastiche-Romane stehen. Hier knallen sie mir Ausgabe 1 einer Comic-Anthologie vor den Latz, deren Geschichten mir sehr Science Fiction-zentriert zu sein scheinen. Ich bin gespannt. Anthologien sind immer schwer zu besprechen – ich versuche es mal mit der guten alten DSA-Nomenklatur. … Weiterlesen „[Rezension] COZMIC #1 (Comic-Anthologie)“

Gedankenfetzen zu: Filme – und wie ich sie für Rollenspielabenteuer verarbeiten kann

Der gute Moritz hat die Tage seine Gedanken zusammengefasst und zeigt in seinem Artikel auf, wie man sich durch Filme und TV-Serien fürs Rollenspiel inspirieren lassen kann. Frei nach dem Motto „man muss nicht immer das Rad neu erfinden“ oder „besser gut geborgt, als schlecht neu erfunden“. Dazu kamen mir dann einige Gedanken, die ich … Weiterlesen „Gedankenfetzen zu: Filme – und wie ich sie für Rollenspielabenteuer verarbeiten kann“

[vorgehört] Der nerdige Trashtalk #27: Vampire The Masquerade – Die große Täuschung

Es ist wieder soweit. Morgen erscheint die nächsten Folge des niveauvollen Trashtalk mit Philipp und Elea. Diesmal ist das Hauptthema „V:tM“. Aber es geht zuerst einmal mit dem Getränketest (inkl. heiße Scene) und ein wenig Smalltalk los. Danach gibt es dann erneut eine ask-me-everything-Frage. Elea und Philipp gehen die gestellte Frage sehr unterschiedlich an. Beide … Weiterlesen „[vorgehört] Der nerdige Trashtalk #27: Vampire The Masquerade – Die große Täuschung“

[Rezension] Warbirds (Rollenspiel)

Letztlich habe ich noch einen Podcast gelaucscht in welchem über „Kampfflieger/Kampffliegen“-Comics gesprochen wurde. Ein paar Tage später stieß ich dann auf das Warbirds-Rollenspiel. Dank der Unterstützung von Truant Spiele kann ich dieses Rollenspiel nun genauer unter die Lupe nehmen. INHALTEine alternative Erde im September des Jahres 1804: Ein Wirbelsturm ungeheuren Ausmaßes fegt acht Tage lang … Weiterlesen „[Rezension] Warbirds (Rollenspiel)“

[Rezension] Durance – Gefangen! (Rollenspiel)

Pro Indie ist mittlerweile eine gute Adresse für kleine Überraschungshits, was quasi mit Fiasko von Jason Morningstar begann. Von genau jenem stammt Durance, welches im Deutschen den Untertitel Gefangen! bekommen hat. Auf 144 Seiten wird das spielleiterlose Spiel im Hardcover rund um einen Gefängnisplaneten (oder genauer: dutzend verschiedene) präsentiert. WELT- UND CHARAKTERERSCHAFFUNGSchon die Erschaffung des Settings ist Teil … Weiterlesen „[Rezension] Durance – Gefangen! (Rollenspiel)“

RPG-Blog-O-Quest #070 – #RPGaDay meets Blog’O’Quest

Die Zeit zerrinnt und wir haben bereits wieder August. Das Gefühl, das ich dieses Jahr noch nicht wirklich etwas geschafft habe, beschleicht mich immer mehr. Also nutze ich die aktuelle Queste um etwas dagegen zu tun. Bevor es dann endlich losgeht, die aktuelle Ausgabe wir von Greifenklaue präsentiert. DIE FRAGEN Über [RPGaDay] wollte ich Euch … Weiterlesen „RPG-Blog-O-Quest #070 – #RPGaDay meets Blog’O’Quest“

[Rezension] Scherbenfresser (Erzählspiel, Horror)

Die Charaktere öffnen nahezu gleichzeitig ihre Augen. Ein stechender Schmerz schießt durch ihre Schädel, als das flackernde Licht der schiefen Deckenlampe die Netzhaut berührt. Ein kurzer Blick aus zusammengekniffenen Augen verrät, dass sie alle sich in einem von Schutt überhäuften Raum befinden, aus dessen eingerissenen Wänden unablässig das Wasser hineinläuft. Umgekippte und zersplitterte Regale. Zertrümmerte … Weiterlesen „[Rezension] Scherbenfresser (Erzählspiel, Horror)“