Karneval der Rollenspielblogs: Fahrzeuge und Fahrer (Mai 2020)

Der aktuelle Karnevalsumzug stellt mehr oder minder den dritten Teil einer Reihe da, welche sich Greifenklaue ausgedacht hat. Der erste Teil drehte sich um „Flieger und Piloten“ (Link), wobei der zweite Teil „Kapitäne und ihre Schiffe“ (Link) behandelte. Nun folgt mit „Fahrzeuge und Fahrer“ der dritte Teil. Da ich bei den ersten beiden Teil mit umgezogen bin, will ich dies nun auch beim dritten Teil tun.

Nachfolgend die Verlinkungen zu meinen beiden Beiträgen:

Kommen wir nun aber zum aktuellen Umzug. Für mich stellte sich gar nicht lange die Frage, wo oder wie ich meine kleinen Beitrag ansiedle. Ich halte es etwas offener gehalten, wobei man den CP / SR Einfluss nicht ganz wegleugnen kann. Wenn wundert`s! 🙂

Ein paar Orte an denen ein Aufrag verhandelt/übergeben werden kann.

  • Auf einen Schrottplatz: Die Held*innen können sich hier zwischen ausgeschlachteten, aufgestapelten Karossen mit ihrem Auftraggeber treffen
  • Im Reisebus: warum trifft man sich zur Jobübergabe nicht einfach mal im Nightliner (Reisebus <-> Austauschbar gegen z.B. Krankenwagen, Lieferwagen, ,…)
  • Stockcar  VIP Box: man trifft sich in der Rennstrecke in einer VIP Box. Harte Verhandlungen während eines harten Rennens
  • Tuning Werkstatt: Man trifft seinen Auftraggeber in der Tuning Werkstatt. Atmosphärisch kann man hier auf Flex, Schweißgerät und laute Musik zurückgreifen (Tuning Werkstatt <-> Austauschbar gegen z.B. Waschanlage, Reifencenter, Autohaus, …)
  • Frachtschiff (Container): Immer wieder werden Fahrzeuge per Schiff massenhaft in andere Länder verschifft, ob Gebraucht- oder Neuwagen. Hier kann man die Mischung aus schwankenden Frachtkahn und Luxus zursammenbringen.
  • Museum / Ausstellung: Einige Fahrzeuge werden aufgrund ihrer Historie gesammelt bzw. gehuldigt. Diese finden dann den Platz in einer Sammlung oder Ausstellung. Warum dies nicht als Location nutzen und direkt einen Sidejob aufmachen.

Hollywood und andere Traumfabriken produzieren immer wieder mal gelungene Filme, in welchen coole Karren vorkommen. Über die Jahre hinweg haben einige von diesen Blechkleidern echten Kultstatus erlangt. Hier eine kleine Auflistung von Karren, welche ihr in einen Job einbauen könntet. Welche Jobs fragt Ihr Euch? Dazu später mehr.

Also kommen wir zu den Karren welche ich in einem Abenteuer einbauen würde:

  • DeLorean DMC-12 (Back to the Future)
  • Plymouth Cuda 1971 (Nash Bridges)
  • GMC Ventura (A-Team)
  • Cadillac Ecto 1A (Ghostbusters)
  • VW Käfer (DUDU)
  • Nova (Kit-Car Bausatz) (Condorman)
  • Ford Mustang GT 330 Fastback (Bullit)
  • Pontiac Firebird Trans Am (EIn ausgekochtes Schlitzohr)
  • Peugeot 403 Cabriolet (Columbo)
  • Honda XL500 Trailbike (Street Hawk)
  • Ford Falcon XB GT Coupe`73 (Mad Max)
  • Harley Davidson Penhead (Easy Rider / Captain America)

Kommen wir zu Thema „Filme“. Ich finde das man sich folgende Streifen, teils komplett, teils nur die  Fahrzeugszenen anschauen sollte, Klar es stammt aus Traumfabriken und kann nicht als ernstgenommen werden, aber es kann vielleicht helfen, wenn man als Fahrer in der Kneipe mal auf den Putz hauen möchte, oder wenn man mal zur Legende werden will… dies bleibt Euch überlassen.

Fast and Furios Filmreihe, Condorman, Nur noch 60 Sekunden, Bullit, Le Mans, Carnapping, DUDU . Filmreihe,  Auf dem Highway ist die Hölle los,  Ein ausgekochtes Schlitzohr, Days of Thunder, Transporter-Filmreihe, Ben Hur (anders, aber coole Fahrer 🙂 ), Mad Max – Filmreihe, Easy Rider, Die Klapperschlange, xXx, John Wick – Filmreihe, Ghostbusters, Back to the Future – Filmreihe, I, Robot, Men in Black – Filmreihe, Death Proof, Death Race, Fluchtpunkt San Francisco

So damit erst einmal genug Stoff den man sich anschauen und konsumieren kann. Kommen wir zu Abenteuerideen/-splitter. Kurz gesagt, ein paar Ideen die man, also Aufhänger, als Sidekick oder als Gesamtabenteuer, verwenden kann:

Die Spieler*innen, …

  • werden angeheuert einen Schrottplatz für ein gewisse Zeit zu bewachen, Was sie allerdings nicht wissen  ist was in dieser Zeit vor sich geht. Hier kann es sich um einen Drogendeal, einen Mord, … handeln.
  • sollen in einer bestimmten Zeit ein bestimmte Fracht von ÜPunkt A nach Punkt B bringen. (Genau wie in „Ein ausgekochtes Schlitzohr“).
  • betreiben als Tarnung eine Trucker Kneipe. Gemütlich werden hier Aufträge hin und her geschoben, Gerüchte gestreut, usw. Bis eins Tages ein Fahrzeug geklaut wird und die Besitzer extremst Druck aufbauen um diese wieder zu erlangen. Die Spieler*innen machen sich auf die Suche und geraten in einen Sumpf voller Überraschungen.
  • werden zur Zielscheibe der örtlichen Gang, welche von Hausruinen auf vorbeifahrende Fahrzeuge schießt. Dies entwickelt sich zu einer großen Schießerei.
  • sollen einen Container/Wagen verwanzen, so dass dieser an der Zieldestination geklaut werden kann.
  • sollen ein Fahrzeug wiederbeschaffen. Dumm nur das keiner in den Kofferraum geschaut hat. Dieser beinhaltet einen Leiche. Aber nicht irgendeine, sondern vom großen Gangboss/Mafiosi/Sheriff/… .Und als man dieser Lage bewusst ist, klopft es auch schon an der Lagerhallentür.
  • ein Fahrzeug aufzuspüren und die Tasche, welche sich hinter dem Beifahrersitz befindet in ihren Besitz zu bringen. Während der Suche stellt sich heraus, das der Wagen sich auf einem der unteren Parkdecks, von dem Parkhaus befindet, welches letztes Wochenende, während der starken Regenfälle abgesoffen ist.

Damit aber noch nicht genug. Abseits der phantastischen Welten der Traumfabriken gibt es auch ein paar andere Konsumgüter welche hervorragend zum Thema passen. Kurz und knapp aufgelistet.

Damit bin ich auch schon am Ende meines Beitrages angelangt. Ich hoffe Ihr konntet ein paar Ideen gewinnen und hattet ein wenig Spaß.

Über Feedback würde ich mich sehr freuen. Bis zum nächsten Karneval!

Würfelheld

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s