Software sagt Bestseller voraus

Auf NDR.de kann man sich nun einen kleinen Bericht ansehen, welcher zeigt, was sich Software-technisch in der Buchbranche tut. Im kleinen Film trifft man dann auch auf Christian Günther, dessen Werke ich hier auf Würfelheld schon öfters besprochen und interviewt habe.

HIER geht`s zur Mediathek!

Ob und inwieweit sich diese Software durchsetzt und ob sich dadurch das angebotene Sortiment nachhaltig ändern wird, sei einmal dahin gestellt.

Die Frage ist dann auch, kann sich dieses Stück Software auch wirklich jeder Kleinverlag leisten und muss man das wirklich haben?

Was mich gerade beschäftigt, ist die Frage ob das auch bei Pen and Paper Produkten funktionieren würde und wie sich das auswirkt.

 

 

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s