[PM] Dungeons & Workouts – Fitter werden gegen Stillheims Schergen

Vor nicht einmal ganz einem Jahr machte „Dungeons & Workouts“ von sich reden. Auch ich habe mir das Buch damals genauer angeschaut und das Training durchgezogen. Nun geht es bald weiter.

Wie, wo, was?

Folgende Pressemitteilung hat mich dbzgl. erreicht:

© Meyer & Meyer

Still und verträumt liegt das Städtchen Stillheim im malerischen Tal von Erteras. Die Vöglein zwitschern und vertilgen vergnügt die Würmer aus dem Erdreich der angrenzenden Felder des Bauern Gröntebörger. Der silbrig glitzernde Fluss Stillrinn plätschert dahin und der einbeinige Angler Fritz Flosse wirft gut gelaunt seine Rute aus, um den ein oder anderen bissigen Piranha zu erwischen. Und der Barden Toni Bartelloni lockt die Besucher von nah und fern mit einem „Kommt näher und tretet ein“ in die kleine Stadt. Doch dieser friedliche Schein trügt gewaltig. Denn still ist es in Stillheim keineswegs. Schließlich treiben hier so manche Bösewichte ihre dunklen Machenschaften. Ihnen wurde schon viel zu lange kein Einhalt mehr durch richtige Helden geboten.

In dem Buch Dungeons & Workouts – Fitter werden gegen Stillheims Schergen ist die Stärke der Spieler ausschlaggegebend dafür, ob die finsteren Kreaturen in und um Stillheim bezwungen werden können. Getreu dem Motto „Zusammen ist man stärker“ entscheidet hier nicht das Würfelglück darüber, ob die Gruppe die großen Ratten aus der Kanalisation oder den Oger Stunk aus dem Schilfdickicht besiegt, sondern die auf die Monster zugeschnittenen Workouts. Ein Gruppenmitglied (Spielleiter) entwirft dabei anhand der einzelnen Abenteuerzonen eine individuelle Fitness-Fantasygeschichte, in der die Heldengruppe mit vollem Körpereinsatz und einer großen Portion Spaß versucht, die Herausforderungen gemeinsam zu meistern und Stillheim von seinen Schergen zu befreien.

Das Besondere ist dabei: Zu Beginn kann jeder Spieler sein Fitnesslevel und seinen Charakter selbst wählen. Je nachdem, wie man sich entscheidet, werden die Übungen für den einzelnen Helden leichter oder schwerer, sodass sich auch absolute Sportcracks und Sportmuffel gemeinsam ins Abenteuer stürzen können, ohne dass es für die einen zu überfordernd und für die anderen zu langweilig wird. Einem schweißtreibenden, lustigen Rollenspiel- und Fitnessabend mit der Familie oder Freunden steht demnach nichts mehr im Weg.

Zustätzlich haben die beiden Autoren bewusst darauf geachtet, dass alle Abenteuer auch alleine bestritten werden können und ein spannendes Soloabenteuer für eben diesen Einzelkämpfer ergänzt.

Bibliografische Angaben:
Andreas Reuel / Sarah Schmitz
Dungeons & Workouts – Fitter werden gegen Stillheims Schergen
ca. 220 Seiten, ca. 150 Fotos, ca. 30 Abbildungen, in Farbe
Paperback, 19,6 cm x 25,4 cm
ISBN: 978-3-8403-7638-2
Preis: 22,00 € [D]
Meyer & Meyer Verlag (www.dersportverlag.de)

Ab 21.Januar 2019 darf geschwitzt werden!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s