[Rezension] Rat der Neun #01 – Gezeichnet

© Hörverlag

© Hörverlag

Autorin: Veronica Roth
Sprecher: Laura Maire, Shenja Lacher
Verlag: der Hörverlag
Format: 2 MP3 CDs, Pappschuber
Spieldauer: 16 h 4 min
Erschienen: Januar 2017
ISBN: 978-3844524970
Preis: 14,99 Euro

von: Moritz

Nach der Bestimmungs-Reihe legt Veronica Roth nun nach und haut hier nun den Auftaktband der nächsten Reihe raus. Wobei es dabei wieder in ein spezielles gemischtes Universum geht. Also losgehört…

Klappentext:
Wer bestimmt dein Leben: Das Orakel? Oder du selbst?
In einer Galaxie, in der Gewalt und Rache das Leben der Völker beherrschen, besitzt jeder Mensch eine besondere Gabe, eine einzigartige Kraft, die seine Zukunft mitgestaltet. Doch nicht jeder profitiert von seiner Gabe…

Cyra ist die Schwester des brutalen Tyrannen Ryzek. Ihre Gabe bedeutet Schmerz, aber auch Macht – was ihr Bruder gezielt gegen seine Feinde einsetzt. Doch Cyra ist mehr als bloß eine Waffe in Ryzeks Händen: Sie ist stark und viel klüger, als er denkt.

Akos stammt aus einem friedliebenden Volk und steht absolut loyal zu seiner Familie. Als Akos und sein Bruder von Ryzek gefangen genommen werden, trifft er auf Cyra. Er würde alles dafür tun, seinen Bruder zu retten und mit ihm zu fliehen, doch mächtige Feinde stehen ihm im Weg. Akos und Cyra müssen sich entscheiden: sich gegenseitig zu helfen oder zu zerstören…

Zum Inhalt:
Äh, ja. Der Klappentext fasst in diesem Fall mal tatsächlich ganz gut zusammen, was man halbwegs spoilerfrei verraten kann. Hier kann ich euch auch mit meinem stundenlangen Joggen rund um das Vordere Maifeld nicht besonders hilfreich sein, denn man merkt sofort und ohne groß nachzudenken, dass man es hier mit einer recht klassisch erzählten Fantasy-Geschichte im Sci-Fi-Gewand zu tun hat – und damit rennt man bei mir ja bekanntlich offene Türen ein.

Die erste Hälfte der Geschichte dümpelt erzähltechnisch etwas vor sich hin und führt viele, viele, viele Personen und Orte ein (sagte ich schon: viele?). Das ist erstmal verdammt ermüdend und es dauert eine ganze Zeitlang, bis man sich in dem Wust obskurer Orts- und Personennamen zurecht findet, gerade, wenn man im Gehirn nach 15 km schon etwas sauerstoffunterversorgt ist. Aber da ist die Erzählung ja in bester Gesellschaft ja, Herr der Ringe, ich blicke in deine Richtung, und irgendwann löst Frau Roth dann auch die Handbremse und die Handlung nimmt rasant Fahrt auf.

Okay, man weiß als passionierter Leser und Hörer fantastischer Geschichten dann doch recht flott wo der Hase hinläuft, aber die Geschichte ist so gut konstruiert, dass es Spaß macht einfach dem Flow zu folgen.

Beide Sprecher erledigen ihren Job mehr als ordentlich und man kann ihnen wirklich gut zuhören, angenehm akzentuiert, die Personen unterscheiden sich deutlich hörbar voneinander, aber es gibt kein Overacting. So mag ich das.

Auch die Aufmachung im pappbaren Pappschuber gefällt mir gut, auch wenn mir beim Transport zweimal die CDs aus ihren Halterungen geflutscht sind, aber die klappbaren Panels sind gut und übersichtlich designt und geben alle wichtigen Informationen. Mir gefällt es auch, dass die Daten direkt im MP3-Format vorliegen. Da spart man sich das Konvertieren und wer, bitte schön, zieht sich im Jahr 2017 noch Audio-Dateien rein, tststs.

Meine Meinung:
Ich fasse mich kurz: Sehr angenehm zu hörende Gut-gegen-Böse-Fantasy (mit einem Hauch von Grau) in Science Fiction-Verkleidung.

Keine Ahnung, wie mir die Autorin bisher durch die Lappen gehen konnte – da werde ich wohl etwas nachrüsten müssen

Meine Wertung:
4 von 5 schmerzvolle Gaben und entspannende Hörerlebnisse

Advertisements

Eine Antwort zu [Rezension] Rat der Neun #01 – Gezeichnet

  1. […] weitere Rezensionen: Kerstins Bücherreich Würfelheld Tasmetu Ilys Bücherblog Ruby Celtic testet his and her books Buntes […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: