[ProSieben Maxx] Anime statt Star Trek und Babylon 5

© ProSieben Maxx

© ProSieben Maxx

Wie das Medienportal DWDL.de berichtet, wird es ab dem 5.Dezember Änderungen im Nachmittags- und Abendprogramm bei ProSieben Maxx geben. So fliegen die beiden Science Fiction Serien Star Trek Enterprise und Babylon 5 aufgrund schlechter Quoten aus dem Programm. Anstelle dieser werden die bis dato ausgestrahlten Anime-Serien auf Doppelfolge umgestellt und bekommen auch noch Zuwachs.

Das neue Programm:
14:50 Detektiv Conan
15:20 Dragonball Z Kai
15:45 Pokémon
16:40 Yu-Gi-Oh! ZEXAL
17:05 Naruto Shippuden
18:00 One Piece
18:45 Detektiv Conan

5 Antworten zu [ProSieben Maxx] Anime statt Star Trek und Babylon 5

  1. lapismont sagt:

    TV-Sender sind ja eh kaum noch die richtigen Plattformen für Serien.
    Wir schauen grad mit großer Begeisterung DS9 auf Netflix. 😀

    • wuerfelheld sagt:

      Ist bei mittlerweile nicht anders. Stream oder Silberling sind das bevorzugte Medium. Obwohl die ein oder andere Serie lass ich mir noch durchs TV servieren.

  2. infernalteddy sagt:

    Was ist ein Fernsehsender, und wofür braucht man das?

  3. velverin1981 sagt:

    Das tatsächliche Problem ist nicht die Serie, sondern die Endlosschleife an Wiederholungen. Das wird sich auch bei den Anime entsprechend irgendwann zeigen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: