[RPC 2016] Flying Games wurde beklaut!

FGLogo_webAm letzten Wochenende waren die Kölner Messehallen der Treffpunkt für die Rollenspieler unter uns. Auch Flying Games stellte dort aus, u.a. ihre Neuheit UltraQuest. So wie Markus Still mir mitteilte lief das Spiel super! Die Demotische waren permanent voll und es lag Begeisterung in der Luft.

Leider gab es aber auch Schatten…

Markus Still teilte soeben per Facebook mit:

ACHTUNG – DIEBE AUF DER RPC 2016!!!

Wie sicher alle wissen, waren wir am Wochenende mit FlyingGames wieder auf der Role Playing Convention (RPC) in Köln. Das war die erste Messe auf der wir unser neues UltraQuest-Spiel verkauft haben. Das Spiel war auf der Messe in aller Munde und lief außerordentlich gut.

Allerdings wurden uns am Ende des ersten Messetages fast die kompletten Tageseinnahmen aus der Kasse gestohlen. Während ich selbst eine Pause gemacht habe, wurde das restliche Standpersonal abgelenkt und ein Dieb hat sämtliche Scheine aus der Kasse genommen. Es handelte sich dabei um eine Summe zwischen 900,- und 1000,- Euro.

Mit diesem Verlust müssen wir als kleiner Spieleverlag klar kommen. Es trifft uns hart, aber wir hatten eine Idee.

Falls der oder die Täter diese Nachricht lesen, möchte ich einen Vorschlag machen:

Bitte gebt das Geld (oder was davon übrig ist) an uns zurück. Egal wie viel. Wir werden keine Schritte gegen euch unternehmen und stattdessen das Geld dem hiesigen Aufnahmeheim für jugendliche Flüchtlinge spenden. Von dem Geld würden Sprachkurse und Unterbringung für etwa ein Dutzend allein in Grötzingen lebende Flüchtlinge im Teenageralter mitfinanziert. Bitte überlegt es euch und seid ehrlich! Macht die Welt ein bisschen besser!

Ich weiß nicht, ob das klappt, aber wir bei FlyingGames würden uns sehr darüber freuen. Wer das teilen möchte, ist sehr willkommen das zu tun.

Liebe Grüße, Markus Still

PS: Ich möchte mich an dieser Stelle auch bei all den Ausstellern bedanken, die uns ihr Mitgefühl ausgedrückt haben. Tatsächlich gab es dann eine Geld-Sammlung von zahlreichen Händlern, bei der insgesamt 390,- Euro zusammen gekommen sind, die uns am Sonntag Nachmittag von Dominik vom RollenspielAlmanach.de überreicht wurden. Jeder, der gefragt wurde, hat etwas gegeben. Ich bin sehr beeindruckt vom Zusammenhalt der Rollenspielszene und möchte allen ein warmes Dankeschön zurufen. Das hat uns in diesen Tagen sehr geholfen und mir persönlich auch den Glauben an das Gute zurückgegeben. Vielen Dank euch allen!

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: