[Buch] Neuerscheinung „Flucht in ein sicheres Leben“

12527786_807107099422214_1532715805_n

Darf Fantasy tagesaktuelle Themen aufgreifen? Eindeutig ja. Und so machten sich zahlreiche Autoren ans Werk und erstellten die Anthologie „Flucht in ein sicheres Leben“.

Aber jetzt hör ich schon ein wenig Unken, aber bevor sich das Team den Stempel „Kohlemacherei“ abbekommt, hat man sich dazu entschlossen vom jedem verkauften Print 1,- € und vom jedem eBook 0,50 € für ein kleine Projekt, welches noch offizielle bekanntgegeben wird, zu spenden.

Folgend nun die Buchdetails:

 

In all den High-Fantasy-Geschichten kämpfen Helden in Kriegen und epischen Schlachten, aber was ist mit den kleinen Helden? Den Zwergen, Halblingen, Elfen und Orks, die mit ihren Familien und Nachbarn Schutz suchen müssen, um den Folgen von Gewalt und Zerstörung zu entgehen? 21 Autorinnen und Autoren erzählen in dieser #Anthologie spannende Schicksale aus fernen Welten. Fantastisch, aber nicht unrealistisch – magisch und für ein tolerantes Miteinander.

Enthaltene Storys:
0. Torsten Exter – Vorwort
1. Anja Gust – This is the end, you know…
2. Lila Lestrange – Raols Reise
3. Anton Vogel – Scheideweg
4. Tamara.Schadt – Elfenmohn
5. Sarah Ricchizzi – Die Geschichte des Luchris Sarberry
6. Stefan Schweikert – Nebelsee
7. Anna Eichenbach – Der Garten der tanzenden Sterne
8. Anja.Linnenbach – Katzenjammer
9. Bianca Peiler – Das Ende der Unschuld
10. Sabrina Schumacher – Gib nicht auf
11. Nikolaj Kohler – Der letzte der Sieben
12. Marcus Rauchfuss – Schlaf gut mein Kind
13. Matthias Ramtke – Die Tore von Undall
14. Sarina Wood – Sonnenwende
15. André Geist – Die Geschichte meiner Eltern
16. Christiane Schmalen – Die schwarze Woge
17. Matthias Ramtke – Die Tore von Undall
18. Ulf Fildebrandt – Von Orks und Menschen
19. Fabian Dombrowski – Zeit sich zu erheben
20. Vincent Voss – Der Totengräber und der Held

ISBN/EAN: 9783943406610
Preis: 13,90 € (Print) /eBook (folgt)
Erscheint: Leipziger Buchmesse 2016 (also ab heute)
Verlag: Wölfchen

Advertisements

6 Responses to [Buch] Neuerscheinung „Flucht in ein sicheres Leben“

  1. phlorian sagt:

    „Kohle“ machen die bestimmt nicht, zumal sich das dann ja noch auf 20 AutorInnen und den Kleinstverlag verteilt. Das ist aber unabhaengig von dem gespendeten Euro, der eher in den Bereich PR-Aktion faellt (vgl. „Saufen fuer den Regenwalrd“).

  2. portapatetcormagis sagt:

    Einige bekannte Namen unter den Schriftstellern, mal ein anderer Blickwinkel auf die Helden und Anthologie sowieso! Da ist der Euro Spende das Zuckerl obendrein. Werde ich heute Abend direkt bestellen 🙂
    Danke für den Tip! Das wäre mir sonst vielleicht entgangen.

  3. […] seine Finger mit im Spiel hat und mein AKzwanzig13-Kollege Stefan Schweikert mitgeschrieben hat. Flucht in ein sicheres Leben zeigt, dass deutsche Phantastik nicht allein auf Eskapismus basiert, sondern seine politische […]

  4. Ooh das ist ja mal was, die eigene Geschichte hier verlinkt zu sehen😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: