[TV] DMAX – Toyhunter

Heute um 21:15 Uhr beginnt der Blick in die amerkanischen Spielzimmer und es darf sich bestimmt gewundert werden.

DMAX schreibt dazu:

„Star Wars“ „He-Man“ und „Transformers“: Jordan Hembrough macht sich in den USA auf die Suche nach beliebten Spielzeug-Klassikern.

Der „Toyhunter“ hat ein Auge für kostbare Raritäten und spürt in Kellerräumen und auf Dachböden seltene Sammlerstücke auf, um diese anschließend mit Profit weiterzuverkaufen.

Von der Superhelden-Figur über den Mini-Raumgleiter bis zum „Knight Rider“-Auto: Objekte aus den Achtzigerjahren sind bei den Fans besonders begehrt. Denn viele von Jordan Hembroughs Kunden sind mit Filmklassikern wie „Ghostbusters“ oder Zeichentrickserien wie „Masters of the Universe“ aufgewachsen und blättern für Schätze aus Kindertagen hohe Summen auf den Tisch.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: