[Mittelalter] Wie die Stadt Meßkirch ihre Zukunft in der Vergangenheit sucht

Am gestrigen Abend, 23. August 2013, strahlt das ZDF eine weitere Ausgabe des Magazines ASPEKTE mit Tobi Schlegel aus.

Unter anderen ging es in einem Bericht um das Mittelalter-Projekt welches die Stadt Meßberg verwirklichen möchte, und zwar den Bau einer Mittelalter-Stadt unter den damaligen Bedingungen und Begebenheiten, gepaarrt mit der Sicherheit des 21. Jahrhunderts.

 

aspekte Teaser:

Nahe der südbadischen Stadt Meßkirch soll der berühmte Klosterplan von St. Gallen umgesetzt werden – gut 1200 Jahre nach seiner Entstehung und ausschließlich mit dem Handwerkszeug des 9. Jahrhunderts. Eine ganze Stadt soll so in die Höhe wachsen, von den Latrinen der Mönche bis hin zur mächtigen Klosterkirche. Der Weg ist das Ziel. Das gilt für die beteiligten Wissenschaftler, die sich von dem Projekt die Klärung strittiger Fragen erhoffen, wie für die Besucher, die ganz in die Welt des frühen Mittelalters eintauchen sollen.

HIER gehts zu weiteren Informationen zur Sendung. Darunter findet sich auch das Video!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s